Werbung

Good Bye Dollar, Hello Gold

Über den Untergang des US-Dollars + Heli-Ben's Fed.

Neu: 2015-08-31:

[11:27] tablish: Dollar-Bombe: Der wichtigste Finanz-Chart auf dem Planeten!

Angesichts all der Volatilität, die wir in der letzten Woche weltweit beobachten konnten, vollführte der US-Dollar eine interessante Kursbewegung. Auf dem nachfolgenden langfristigen Tageschart sieht man linkerhand das 5-Punkte-Rechteck, das den großen Ausbruch und die daraufhin im Mai 2014 einsetzende Impulsbewegung einleitete. Wenn Sie sich mal den mit einem Fragezeichen versehenen Umkehrpunkt Nr. 5 anschauen, sehen Sie, dass ich zu jener Zeit dazu anmerkte, dass es sich dabei um einen falschen Ausbruch nach unten handeln und wir danach eine Bewegung in die andere Richtung, also nach oben, sehen könnten.

Wird in Bälde vom wichtigsten zum OBSOLET-Chart mutieren! TB

[08:07] direkt: China sagt dem Dollar den Kampf an

China hat in den letzten zwei Wochen US-Staatsanleihen in großem Stil abgestoßen. Die Regierung in Peking begründete den Schritt mit einer notwendigen Stützung des Yuan. Die Chinesen setzten die US-Behörden über den Abverkauf der Schuldscheine zwar in Kenntnis, hüllten sich jedoch über den genauen Umfang in Schweigen.

Dass die keine Angst um ihre Häfen haben! TB


Neu: 2015-08-30:

[09:58] zerohedge: Why The Great Petrodollar Unwind Could Be $2.5 Trillion Larger Than Anyone Thinks

The demise of that system meant that the flow of exported petrodollar capital (i.e. USD recycling) suddenly turned negative for the first time in decades, as countries like Saudi Arabia looked to their stash of FX reserves to shore up their finances in the face of plunging crude.


Neu: 2015-08-28:

[10:44] goldreporter: China stößt US-Staatsanleihen ab, um Renminbi zu stützen

... Die Papiere seien sowohl direkt als auch über Agenten in der Schweiz und Belgien verkauft worden. China habe die Anleihen aber nicht ohne Wissen der USA abgestoßen, sondern in dieser Sache mit den US-Behörden kommuniziert, heißt es.


Neu: 2015-08-24:

[8:10] Silberfan zu Jim Willie: US Dollar Will Not Survive 2015!

People had better prepare themselves for some conclusion events, certain to occur with fireworks. The USDollar is soon to go away, put to rest, killed off. Its rise signals its demise. The hidden dismantle of the Petro-Dollar mechanism has been eerie, mysterious, and full of intrigue. The Gold Standard will return, but through the trade window. The solution to the untreated Global Financial Crisis is the gold route. The Eurasian Trade Zone will be built upon the gold route, and see a revival of the Silk Road. It cannot be stopped, not even by war. The safe haven is not the USDollar, but rather Gold & Silver bars & coins, otherwise defined as money.

Auch für die Amis wird es nach dem Dollarzusammenbruch wieder einen Goldstandard geben.

Ist unausweichlich, fragt sich nur mit welcher Regierungsform. Einem Kaiser?WE.


Neu: 2015-08-23:

[09:52] zerohedge: Why It Really All Comes Down To The Death Of The Petrodollar

Last week, in the global currency war's latest escalation, Kazakhstan instituted a free float for the tenge. The currency immediately plunged by some 25%.
The rationale behind the move was clear enough. The plunge in crude prices along with the relative weakness of the Russian ruble had severely strained Kazakhstan, which is central Asia's largest crude exporter.


[09:44] bloomberg: IMF Board Sets September 2016 as Earliest Yuan Can Join SDR

Rache für Abwertung. Alle dürfen Abwerten nur die Chinesen natürlich nicht! TB


Neu: 2015-08-21:

[09:12] DWN: Gegen den Dollar: Der unaufhaltsame Aufstieg Chinas zur Weltmacht

China könnte nur eine zerstörte Infrastruktur stoppen, wie Flughäfen, Bahnhöfe, Fracht-Seehäfen, äh.......TB


Neu: 2015-08-17:

[10:00] N8waechter: Der Schuss, den die Welt nicht gehört hat

... Der Grund und die Auswirkungen dieses wichtigen Dreh- und Angelpunktes ist an den US-Medien breitflächig vorbei gegangen. In Wahrheit erhöht der Schritt die Wahrscheinlichkeit, dass der Yuan signifikant steigt, wenn der Dollar wieder in seinen langfristigen Bärenmarkt zurückfällt, auch wenn er nicht für alle Zeit schwach bleiben wird.


Neu: 2015-08-12:

[08:28] DWN: Gegen den Dollar: Analysten zweifeln an Chinas „offiziellen Goldreserven“

Zum ersten Mal seit 2009 gab China über die Höhe seiner Goldreserven Auskunft. Wegen überraschend niedriger Bestände zweifeln Analysten an der Echtheit der Daten. Sie vermuten, dass China die Zahlen drastisch untertrieben hat, um seinen Ausstieg aus dem US-Dollar in Ruhe fortzusetzen zu können. Die USA reagieren nervös.

Recht haben Sie - die Chinesen haben schon 2009 gemeint: wir haben noch viel mehr Gold in den diversen staatlichen Agenturen gelagert und es kostet uns nur einen geringen Aufwand und kurze zeit diese Reserven in die Nationalbank-Bilanz zu aktivieren! TB


Neu: 2015-08-11:

[09:59] Leser-Zuschrift-AT zur Economist-Cober-Prognose 1988:

Ein Cover des Economist aus dem Jahre 1988, in dem für 2018 die neue Weltwährung prophezeit wird. Diese entsteht wie der Phönix aus der Asche aus den verbrennenden Währungen.

http://vigilantcitizen.com/wp-content/uploads/2015/08/theeconomist-phoenix_get_ready_for_world_currency_by_2018.jpg

[14:15] Da ist ein Adler mit einer Goldmünze abgebildet, darunter verbrennt das Papiergeld. Also wird Gold die Weltwährung. So lange laufen die Planungen schon.WE.

[15:15] Leserfrage:
Aber was ist mit der Jahreszahl? Da lägen noch drei Jahre Papiergeld vor uns. Oder dauert die Chaoszeit so lange bis Gold- und Silbergeld etabliert sind?

Entweder sah die Planung damals so aus oder man wollte absichtlich ein falsches Datum angeben.WE.

[16:00] Leserkommentar:
der Phoenix (aus der Asche, ein Wiedergänger) trägt eine Schwertlilie als Krone. Diese ist das bekannteste monarchische Symbol Frankreichs und wird, so die Legende, auf die Merowinger (das Uradelsgeschlecht des europäischen Hochadels) zurückgeführt. Im Film Matrix ist der "Merowinger" ein heimlicher Machtfaktor im Hintergrund der den "Schlüsselmeister" (ein Generalschlüssel für das System) in den Händen hält.

Also Monarchie. Merowinger kann man mit Habsburger übersetzen - siehe gestriger Eintrag in Eliten.WE.


Neu: 2015-08-08:

[8:15] DWN: Der Dollar als Waffe: Finanz-Krieg der USA gegen Russland und Europa

Die Ermittlungen der US-Behörden gegen die Deutsche Bank verfolgen einen doppelten Zweck: Es ist der erste Fall, in dem die Amerikaner die Befolgung der Russland-Sanktionen mit äußerster Härte durchsetzen wollen. Zugleich wird der Finanz-Sektor in Europa geschwächt. Als Legitimation für das Eingreifen reicht der US-Regierung die Tatsache, dass in Dollar gehandelt wurde. Die globale Jurisdiktion ist aus Sicht Washingtons das Privileg einer Weltwährung.

In etwa einem Monat ist es mit dem Dollar vorbei. Wir wissen ja, welch erpresstes Huhn an der Spitze der USA steht.WE.


Neu: 2015-08-05:

[13:00] Leser-Kommentar-DE zu "wir wollen nicht mit Euch spielen":

Den Yuan draußen zu lassen zerstörte die Glaubwürdigkeit endgültig. Auch wenn der chinesische Yuan noch keine etablierte und ernsthafte globale Reservewährung wie der US-Dollar, Euro oder Schweizer Franken ist: die unendlich in die Länge gezogene Hinhaltetaktik von IWF-Präsidentin Lagarde (und den USA dahinter), dass man ernsthaft überlege „irgendwann demnächst mal" den Yuan in den IWF-Währungskorb aufzunehmen, hat die Glaubwürdigkeit des IWF als globale Institution zerstört, vor allem in Asien. Denn bisher wird die künstliche IWF-Währung namens „Sonderziehungsrecht" gebildet aus einem Korb, in dem der US-Dollar, Euro, japanischer Yen und das britische Pfund enthalten sind. Mit welcher Berechtigung bleibt z.B. das immer unwichtiger werdende Pfund enthalten und der Yuan wird nicht aufgenommen? Das kann man niemandem mehr erklären. Dieser Umstand macht deutlich, dass der IWF, wenn es nach dem Willen des größten Anteilseigners USA geht (hält mit 17,68% den mit Abstand größten Teil am IWF), auch in Zukunft letztlich eine „Veranstaltung" des Westens bleiben soll. Der Westen (USA + Europa) sollen auch weiterhin entscheiden, wer in Afrika, Südamerika oder Asien gerettet und unter strengsten Auflagen „gehalten" wird. Erst gestern hat der IWF die Entscheidung, ob man den Yuan in seinen Währungskorb aufnimmt, wieder auf Ende 2016 verschoben.

[13:45] Ob der Yuan im IWF-Korb enthalten ist, ist unbedeutend, da der IWF wie alle Papiergelder untergehen wird.WE.


Neu: 2015-07-31:

[09:02] DWN: Türkei und China wollen Handel in Yuan und Lira umstellen

Die Türkei und China wollen den bilateralen Handel auf die nationalen Währungen umstellen. Der Dollar soll umgangen werden. Zudem soll die chinesische Entwicklungsbank AIIB Kredite für Infrastrukturprojekte in der Türkei bereitstellen.


Neu: 2015-07-24:

[19:37] silverdoctors: Shock Report: China Dumps Half a Trillion Dollars: "Something Is Very, Very Wrong"

Mir war nicht ganz klar, ob dies jetzt ein chinesisches Problem ist, dass mittels USD-Dumping geregelt werden sollte, oder einfach ein weiterer Angriff auf den Währungshegenom. Ich habe mich für zweiteres entschieden, deshalb in dieser Rubrik gepostet! TB


Neu: 2015-07-23:

[20:20] Jetzt beginnt die Dollar-Zerstörung: Shock Report: China Dumps Half a Trillion Dollars: “Something Is Very, Very Wrong”


Neu: 2015-07-08:

[08:24] guardian: China and Russia: the world's new superpower axis?

Nicht irgendein Blattl, sondern Der Guardian!!!!! TB


Neu: 2015-07-07:

[16:01] bloomberg: Here's the $17 Trillion Reason Why the BRICS Summit This Week Is a Big Deal

... Additional glue for the BRICS leaders is a $100 billion currency-exchange reserve program discussed at last year's summit. Then there's the planned BRICS bank, which will be a big part of the agenda this year, along with China's "One Belt One Road" strategy and ways to deepen economic links.


Neu: 2015-07-05:

[16:26] ET: Politisches Gewitter? Gipfeltreffen der BRICS-Staaten in Ufa ab Mittwoch

Die wichtigsten Gipfeltreffen des Jahres beginnen am Mittwoch in Ufa. Die Präsidenten der BRICS-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China, Südafrika) und die der Schanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SCO / Russland, China, Kasachstan, Usbekistan, Kirgistan und Tadschikistan) treffen sich vom 8. - 10. Juli. Das Jugendtreffen findet vorher vom 4. - 7. Juli in Kazan, 530 Kilometer entfernt von Ufa, statt. Livestream: www.ufa2015.com 


Neu: 2015-07-03:

[09:03] sgtreport: The People's Bank of China DECLARES: "The World Needs New Reserve Currency"

[08:54] gegenfrage: Indonesien verbietet Handel in US-Dollar

Um den Verfall der Währung zu bremsen, hat Indonesien den Handel in US-Dollar und anderen Fremdwährungen ausgesetzt. Das Land möchte sich damit zudem vom US-Dollar unabhängiger machen.

Bin ja grundsätzlich gegen staatlich errichtete Verbote - aber hier können wir getrost eine Ausnahme machen! Lässiges Verbot! TB


Neu: 2015-07-01:

[13:01] ET: „So bringt Chinas Gold den Dollar zur Strecke“ – Thomas Bachheimer von Hartgeld im Interview (Teil 2)

Unser Experten-Interview, Teil 2: Unter dem Motto „Der Euro ist reinstes Falschgeld" sprach Thomas Bachheimer mit uns bereits über „Bail-in" und Bargeldverbot (siehe HIER). Im Teil 2 erklärt der Ex-Trader und Gold-Experte wie China mit einem goldgedeckten Yuan die Dollar-Hegemonie demontieren will und warum auch ein Bargeldverbot nicht das Ende aller Tage wäre. 

[13:30] Sehr gutes Interview. Leider wurde nicht erwähnt, dass für einen neuen Goldstandard auch das politische System ausgetauscht werden muss. Oder war das nicht opportun?WE.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv