Werbung

Aus Gold & Silberland

Diese Seite informiert über den Kauf/Verkauf/Markt/Umgang mit Gold & Silber.
Einen mehr theoretischen Einblick bietet dagegen die Seite Dr. Gold. Marktberichte sind in "Goldmarkt".

Neu: 2014-08-30:

[19:36] Leser-Zuschrift-DE zur Goldinfo in den MSM:

zuerst mal wünsche ich dem Cheffe gute Besserung mit den Augen. Das wird schon wieder. Aber bei den Meldungen der
letzten Tage ist das auch kein Wunder, wenn die Augen das nicht mehr mitmachen wollen. ;-)). Ich habe am Donnerstag, 28.08.2014 um 22.05 Uhr auf N24 einen Beitrag mit dem Namen: „Die Macht des Goldes" gesehen. Natürlich war das mal wieder zu einer Zeit, in der das gemeine Schaf schon im Bett ist. Aber mir ist fast die Kinnlade
runter gefallen, was in diesem Beitrag alles gezeigt wurde. Es ging los mit Gold und die Bedeutung im WK II, danach die Manipulation des Gold- und Silberpreises, Fort Nix und noch vieles
Wissenswerte mehr. Sie haben völlig Recht damit, wenn Sie sagen, die Wahrheit wird langsam ans Tageslicht kommen.

Ich habe den Link zu der Sendung mal rausgesucht: http://www.n24.de/n24/Mediathek/Dokumentationen/d/3982660/die-macht-des-goldes.html Vielleicht ist für andere Leser auch interessant, sich das mal anzusehen.


Neu: 2014-08-29:

[9:30] Werbeaktion für Gold? Deutscher Künstler vergräbt Goldbarren an englischem Strand

[9:00] Der Silberfuchs zum blauen Kommentar gestern 16:11:

Nein Herr Bachheimer, hier wird gar nicht zugunsten von Deutschlands (mit Gold) "aufgerüstet", sondern es werden nur Konten ausgeglichen! Allein die Kontobewegungen zwischen Heraeus (DE) und Argor-Heraeus (Schweiz) dürften einen physischen Ausgleich von 10,35t p.a. an Gold locker zur Folge haben. In den Tresoren der BuBa muss sich für so ein paar Krümel an Gold nichts, aber auch gar nichts, bewegen. Die Argor-Heraeus-Barren liegen jetzt (nach Lieferung) bei meinen Kunden und den Kunden der anderen Goldverkäufer, die sich bei Heraeus in Hanau wieder eindecken (lassen), weil die Unze dort 10 Euro billiger ist als ein KruegerRand am sog. "freien" Goldmarkt.

Aber bald spielt diese (meine) Haarspalterei keine Rolle mehr; genau dann, wenn nur noch zählt, was man in der Hand hält...
 

[9:00] Information vom Silverbroker:

SilverBroker hat weiterhin noch die begehrten 10 DM 625er Silbermünzen http://www.silverbroker.de/de/silber/dm-/-euro-silber-gedenkmnzen/10-dm-gedenkmuenzen-1987-97-9-69gr mit eingebauten Inflations- und Deflationsschutz. Diese sind konvertibel zu 5,11 Euro bei der deutschen Bundesbank und haben somit einen eingebauten Stop-Loss.

Weiterhin sind von den 5 DM / 10 DM 925er Silber und 10 http://www.silverbroker.de/de/Silber/DM-/-EURO-Silber-Gedenkmnzen Euro sowie den Schilling-http://www.silverbroker.de/de/Silber/Gedenkmuenzen-Oesterreich und von Walter Eichelburg empfohlenen Reichsmünzen http://www.silverbroker.de/de/Silber/Reichsmark-1871-1945 noch Restmengen vorhanden.

HARTGELDLESER erhalten weiterhin exclusiv bei der Angabe des Stichwortes Hartgeld einen Rabatt von 10 Cent die Münze ab 100 Münzen 20 Cent und ab 500 Münzen auf Anfrage (068619382720). Bitte beachten sie dass sich teilweise wegen der enormen Nachfrage zum ersten Mal Lieferzeiten aufgebaut haben. Diese betragen aber in der Regel nicht länger als 48 Stunden. Wir danken den Hartgeldlesern für den enormen Erfolg der Sonderaktion und den zahlreichen Bestellungen.

Da unsere Sonderaktion eine sehr große Ressonanz erzielt, bieten wir den Hartgeldlesern bis einschließlich Sonntag den 31.08 die Möglichkeit, zu den genannten Sonderkonditionen die entsprechenden Münzenn zu erwerben.

Greift zu, solange der Vorrat reicht.WE.


Neu: 2014-08-28:

[16:11] Goldreporter: Gold fließt zurück nach Großbritannien

Deutschland hat im Juli 10,35 Tonnen Gold aus der Schweiz bezogen und lag damit auf Platz 2 der größten Empfänger Schweizer Goldes. Großbritannien ist seit langem wieder Netto-Importeur.

Tja, vor dem EU-Ausstieg darf man ja endlich wieder aufrüsten! TB

 


Neu: 2014-08-26:

[16:31] Wirtschaftsblatt: "Enteignung soll salonfähig gemacht werden"

Auch die Gold-Dow-Ratio, Gold verglichen mit Aktien, ist auch auf einem sehr niedrigen Level. Auch bei der Stock-to-Flow-Ratio, dem neu produzierten Gold im Vergleich zu dem jemals geförderten Gold, sind wir in einem Bereich, der unterdurchschnittlich ist.


Neu: 2014-08-25:

[18:50] Leserzuschrift-DE: Plakat der Sparkasse

War heute morgen in der Sparkasse, da ist mir ein Plakat mit Gold und Silber Münzen und Barren aufgefallen, Darüber stand "Werte zum anfassen". Es stand innen seitlich vor dem Kassenschalter, sodass die wartende Schlange das sehen musste.

Ich fand es doch sehr seltsam sowas ausgerechnet in einer Sparkasse zu sehen, hab mich dann am Nachmittag aufgemacht ein Foto davon zu knipsen.
Und siehe da, das Plakat war ausgewechselt, gleiches Bild, neue Überschrift: "Erzähle mir die Vergangenheit und ich werde die Zukunft kennen"

Ist das eine Promotion für Gold oder will man der Masse das Goldfenster ein letztes Mal zeigen, bevor es schliesst?

PS: wir schätzen es ausserordentlich, wenn Bilder wie hier als Link auf einen Server mitgeschickt werden, anstatt das Bild selbst.WE.


Neu: 2014-08-21:

[17:15] Sogar die Mafia geht schon in Gold: Former Mob Boss Tells CNBC Not To Trust Wall Street… Buy Physical Gold & Silver


Neu: 2014-08-20:

[14:46] youtube: Pan For Gold On The Streets Of New York City!


Neu: 2014-08-19:

[14:30] Cash: Die zehn Länder mit den grössten Goldtöpfen

Der aktuellste Bericht des "World Gold Council" hat die Länder mit den grössten Goldreserven in Prozent der Devisenreserven und in Tonnen ermittelt. Mit 8133 Tonnen oder rund 72 Prozent der Devisenreserven liegen die USA unangefochten an erster Stelle (siehe Tabelle). Dahinter folgen Deutschland und – eher überraschend – das krisengeplagte Italien.

Offensichtlich zählen die auch die Bestände von Ländern, die ihr Gold verliehen und verschenkt haben, auch dazu! Ansonsten würde dieses Ranking gaaanz anders aussehen! TB


Neu: 2014-08-18:

[16:10] Nachfrage nach Gold bricht um 16 Prozent ein

Teilweise wurden die Rückgänge in der nachfrage vom verstärkten Interesse der Zentralbanken in Sachen Gold aufgefangen. Sie erwarben im 2. Quartal netto 118 Tonnen Gold. Vor allem die Zentralbanken in Russland und Kasachstan deckten sich ein. Grund dafür ist nach Angaben des World Gold Councils das bestreben, mit verstärkten Goldreserven das Exposure gegenüber Dollarreserven zu verringern.

Alternative Überschrift: Smart money moves into gold. NB


Neu: 2014-08-17:

[20:00] Leserfrage: wie viel Gold & Silber braucht man, um nicht mehr arbeiten zu müssen?

Die Frage mag Ihnen vielleicht unseriös vorkommen, aber was schätzen Sie, wie viel EM (kg Au/Ag) man besitzen müsste, um sein Restleben (~40-50 Jahre) nicht mehr arbeiten zu müssen?

Unseriös ist die Frage nicht, aber für viele Leser interessant: Nehmen wir an, man braucht 7oz Gold pro Jahr. Bei 50 Jahren sind das 350oz, etwa €350'000 heutiger Wert. Bei Silber kann mit 1/3 davon rechnen, also ca. €100K. Wenn man das EM zum richtigen Zeitpunkt in Immos oder Firmen steckt, viel weniger.WE.


Neu: 2014-08-15:

[18:20] Infografik: Gold - Visualized in Bullion Bars


Neu: 2014-08-14:

[14:45] KWN: It’s Amazing What People In Europe Are Doing Just To Survive

So the family silver was already sold months ago. The only thing people may have left to sell is the last item they want to sell -- wedding rings -- in order to put a loaf of bread on the table. This is the real reason why there is less and less precious metals coming in to the market as scrap. Their precious metals have already been scrapped. It's gone. This is very bullish for gold and silver going forward but very sad for these people who have now lost everything and are struggling to survive.

Das letzte Gold und Silber wurde aus diesen Depressionsstaaten also schon herausgesaugt. Niemand soll Gold haben, ausser bestimmte Eliten.WE.

Silberfan:
Hohe Arbeitslosigkeit und keine Edelmetalle mehr, wie das nochmal, alle sollen arm sein und kein Gold haben


Neu: 2014-08-13:

[12:30] Leserfrage zum Silberinvestment der Zukunft:

Ist es mittelfristig nicht ertragreicher, statt in Minenaktien in Aktien von Silberrecyclingfirmen zu investieren? Wenn der Silberpreis frei von Manipulationen bei seinem echten Marktpreis notiert, werden die Müllhalden dieser Welt doch zu 'Gold'gruben, erst recht, wenn das letzte Silber aus der Erdkruste geschabt ist.

Die meisten Minenfirmen sind börsennotiert, also sind die Aktien leicht kauf- und verkaufbar. Die meisten Recyclingfirmen sind es nicht. Hier liegt das Problem.WE.
 

[8:30] Format: Silber: Durch neue Anwendungen steht unglaublicher Boom bevor

[10:15] Der Silberfuchs:
Kein Wort in dem ganzen Artikel davon, dass sich die Imvestmentnachfrage allein an Bullioncoins (Eagles, Maple Leafes, Philharmoniker) in der letzten Dekade mehr als verzehnfacht hat..., Ein Industrieverbrauch von 15.000 t/a halte ich für ziemlich hoch, wo bleibt da Schmuck? Mit dem Crash wird auch von der Industrie viel weniger Silber nachgefragt werden und es braucht vor allem kein Silber für - Zitat: "E-Books" mehr! Dafür wird dann die Nachfrage an Silber für Geldprägung explodieren und das Angebot mit Sicherheit überschreiten. Darauf warten wir!

Ja, Geld wird die Hauptanwendung für Silber werden.


Neu: 2014-08-12:

[15:00] Weil sie das Gold verkauften: Goldschatz in Scheune gefunden Französische Handwerker nach Diebstahl überführt

Wenn sie das Gold behalten hätten, wäre ihnen nichts passiert.


Neu: 2014-08-11:

[20:48] Goldreporter: Inder schmuggeln Gold in toten Kühen

Fast täglich gibt es neue Berichte über Goldkuriere, die an der Grenze geschnappt werden oder Verstecke in Flugzeugen oder Fahrzeugen, die man entlarvt. Mittlerweile kommen laut einer Schätzung des World Gold Councils bis zu 250 Tonnen jährlich illegal nach Indien. Wie stark der Drang ist Gold in das Land zu bekommen und wie groß die Nachfrage danach ist, verdeutlichen auch die Methoden des Goldschmuggels. Die Kreativität ist grenzenlos.


Neu: 2014-08-10:

[16:38] Leser-Anfrage-DE zum Gold aus Lybien:

Wo ist das Gold, das die westlichen PC - Demokraten aus Lybien gestohlen bzw. geraubt haben hingekommen ? Wo wurde es damals gelagert damit man zu dieser Zeit den Goldpreis sehr aggressiv druecken konnte ? An wem hat man es zu diesem Zweck verkauft ?

Na, wo wirds denn sein? Drei Mal drüfens raten: man hat am Tage nach Gaddafis Ermordung wurde die lybische ZB dem internationalen ZB-Kreis sprich der FED angeschlossen. Und was ist mit dem Ukrainegold passiert? Na? schon eine Idee?


Neu: 2014-08-09:

[9:45] Bullionvault: Neue Verwendungen von Silber sollen bis 2018 um 275% ansteigen


Neu: 2014-08-08:

[8:45] BBC-Video: The Golden Age…OF SILVER


Neu: 2014-08-07:

[17:15] Gibt es in Indien: Vier Kilo schweres Hemd aus Gold zum Geburtstag


Neu: 2014-08-06:

[14:42] miningscout: Westafrika: Eine Goldregion der Zukunft

Bei der Suche nach Rohstoffen gibt es so einige regionale Lieblinge. Australien steht in der Gunst der Unternehmen ganz weit oben, Kanada, die USA und Mexiko kommen auch gut an. Auf dem afrikanischen Kontinent erstreckt sich der Horizont vieler Gesellschaften auf ein Land: Südafrika. Dabei ist der Kontinent sehr viel reicher und vielfältiger, auch in anderen Gebieten gibt es sehr lohnenswerte Entdeckungen zu machen. Man muss sich nur trauen.

Das finden die Ebola-Viren auch!

[11:30] In den USA: Menschen stehen Schlange für Kennedy-Gold-Dollar


Neu: 2014-08-02:

[9:00] Mitteilung www.AuroTest.de zu den gezeigten Goldbarren in Westpoint "Treasures of History"? (29.7.):

bei den gezeigten Goldbarren handelt es sich um Goldbarren der Produktionsjahre 2012 und 2013 der Scheideanstalten Ohio Precious Metals (OPM), der schweizerischen Metalor und der Royal Canadian Mint (RCM). Von langer Lagerung oder gar "historischen Schätzen" kann hier in der Tat keine Rede sein. Es handelt sich um ein Produktions- bzw. Duchgangslager für die aktuellen Gold-Anlageprodukte (Münzen) der US Mint. Warum zeigt man den Besuchern nicht die historischen Goldbarren?

Weil es keine historischen Barren mehr gibt.


 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv