Werbung

Aus Gold & Silberland

Diese Seite informiert über den Kauf/Verkauf/Markt/Umgang mit Gold & Silber.
Einen mehr theoretischen Einblick bietet dagegen die Seite Dr. Gold. Marktberichte sind in "Goldmarkt".

Neu: 2016-05-29:

[10:30] Focus: Bei Gold liegen viele Crash-Buchautoren falsch

Dieser Artikel ist ein Ratgeber für Goldkauf und Lagerung.


Neu: 2016-05-27:

[10:30] Gold ist Geld: Ist Gold ein Rohstoff?


Neu: 2016-05-20:

[12:45] Leserzuschrift-AT: Die Österreicher waren schon immer Goldbugs:

Auszug aus Thomas Chorherr, „Eine kurze Geschichte Österreichs", Ueberreuter, Wien 2003, S. 15

Den Kelten, die um 400 v. Chr. in das Gebiet des heutigen Österreich kamen (...) waren zudem die ersten „Goldschürfer" in Österreich. Vor allem ihr wichtigster Stamm, die Taurisker, wusste mit „Nuggets" sogar zu handeln. Der griechische Geograf Strabo erzählt, man hätte „bei Aquileia, besonders aber im Lande der norischen Taurisker, so reichlich Gold gefunden, dass man nur zwei Schuh tief zu graben brauchte, um auf Gold zu stoßen. Das in der Größe einer Bohne gefundene Gold sei teils so rein gewesen, dass beim Einschmelzen nur ein Achtel verloren ging, teils habe es zwar eines kräftigen Läuterungsprozesses bedurft, sei aber immer noch gehaltreich gewesen."


Neu: 2016-05-19:

[9:00] Platz für 2000t: China kauft „geheimes“ Goldlager in London


Neu: 2016-05-16:

[13:45] Goldreporter: Wie man Gold mit der Sonde aufspürt

Obwohl die großen Goldvorkommen ausgebeutet sind, bringen Schatzsucher mit Metalldetektoren auch heute noch immer wieder fette Goldklumpen ans Tageslicht.


Neu: 2016-05-13:

[11:45] Youtube: All the Silver On Earth

Ein Infovideo über die weltweite Silbermenge - besten Dank an den Silberfan für die Zusendung des Links!


Neu: 2016-05-10:

[17:10] Goldseiten: Tonnenweise Falschgold in Berlin - Prozess beginnt im Juni


Neu: 2016-05-09:

[19:00] GMX: Silbermünzen im Fels versteckt - Kletterer entdecken Schatz in Sachsen


Neu: 2016-05-03:

[13:55] MSN: Im Rausch: Wie ein Rentner zum Goldsucher wurde


Neu: 2016-04-30:

[16:05] NTV: Beispielloser Fund in Südspanien: Riesiger Münzschatz entdeckt

Die 600 Kilogramm an Silber- und Bronzemünzen haben selbstverständlich - zusätzlich zum archäologischen - bis heute ihren Materialwert bewahrt.

[7:30] Wirtschaftsblatt: Gold und Silber weg: Insolvenzverwalter vermutet Anlagebetrug

Gold und Silber im Wert von 1,7 Millionen Euro, die die insolvente EC-Noble Metals GmbH im Auftrag ihrer Kunden zur Anlage gekauft haben soll, sind verschwunden. Der Insolvenzverwalter vermutet Anlagebetrug.

Wieder ein Betrugsfall, diesesmal in Österreich. Man kann nur vor solchen Edelmetall-Sparplänen warnen, bei denen man die Ware nicht ausgehändigt bekommt.

PS: gestern hat mich wieder einmal ein Keiler angerufen, der wollte mich in sein Pyramidensystem zum Vertrieb überteuerter 1 Gramm Goldbarren einbinden. Eigentlich wollte er an unsere Leser als Keiler heran. Selbstverständlich habe ich abgelehnt.WE.

[9:20] Leserkommentar-CH:

Ich hatte Ende 2013 mein Edelmetallkonto (physisch hinterlegt) bei der Raiffeisenbank in der Schweiz aufgelöst und habe mir Silber im 2stelligen Kilobereich ausliefern lassen. Die Bank wollte mir die physische Auslieferung ausreden, aber ich bestand darauf. Statt der üblichen 24 Stunden dauerte die Herausgabe volle drei Tage.

[10:05] Leserkommentar-DE:

Mein Ex Chef hat sein Büro einem Goldvermittler zur Verfügung gestellt. Sogar mir bat man Gold als Wertanlage an. Witzig war, dass 1.500 Euro Tresoreröffnungsgebühr fällig wurden. Die sollten mit der Wertsteigerung des Goldes verrechnet werden. Unfassbar, dass viele Kunden ihm alles aus der Hand rissen. Also Gold wurde wirklich gekauft, ich habe die selber gesehen und auch angefasst (kleine und teure Minibarren unter 1 Unzen pro Barren). Aber mir kam die 1.500 Euro wie eine Gelddruckmaschine vor, also habe ich nach 3 maliger Terminverschiebung für einen Vertrag alles abgeblasen.

Inzwischen ist die Firma übrigens bankrott und einer, der damals 5.000 Euro einsetzte, hechelt heute noch seinem Kapital hinterher wie er mir erst vor 3 Wochen nochmal telefonisch bestätigte. Der Chef der Goldfirma fuhr in der Zeit fettes Monsterauto und stets schicke, teure Kleidung...

Also Gold und Silber NUR IN METALLFORM—sonst nichts.

[10:20] Der Stratege:

Der Keiler kann sich ja an die Konkurrenz mit den vielen Tippfehlern, kaputten Verlinkungen und der zunehmend in Dialekt geschriebenen Kommentaren wenden. Vielleicht wird er ja dort erhört. Gut, dass wir auf Hartgeld.com von derartigem Ponzikeilern verschont bleiben.

Wir nennen es nicht die Konkurrenz, sondern das Plagiat.


Neu: 2016-04-28:

[14:35] BE: Super-weiß statt gülden glänzend: Bei den Zähnen ist die Gold-Ära wohl zu Ende


Neu: 2016-04-25:

[14:15] Goldreporter: Acht skurrile Fakten über Gold

Wussten Sie, dass sich 11 Prozent des jemals geförderten Goldes am Körper indischer Frauen befindet oder Piraten früher Gold für ihre Beerdigung mit sich trugen?


Neu: 2016-04-22:

[9:10] Eine Typbeschreibung: Ein Hoch auf die Silberbugs


Neu: 2016-04-14:

[13:00] Der Silberfuchs zu Das sind die 18 Teilnehmer des chinesischen Goldpreis-Fixings

Diesen Artikel habe ich sofort ausgedruckt und werde ihn morgen in einem ordentlichen Bilderrahmen gut sichtbar neben meiner Waage an die Wand hängen. Nebenbei: die genannten Banken dürften zusammen die oft für China kolportierte Menge von 20.000 (+x) Tonnen an Gold halten, welches in den letzten 15 Jahren aus dem Westen abgeflossen ist. Das chinesische Jahrhundert kann beginnen. Ob es bis 19.04.2016 "störungsfrei" bleibt...?


Neu: 2016-04-10:

[8:15] Ist sicher so: Sind die Goldreserven der Zentralbanken ein einziger Schwindel?


Neu: 2016-04-06:

[11:05] Goldreporter: Degussa gedenkt Reinheitsgebot mit limitierten Gold- und Silberunzen


Neu: 2016-04-05:

[8:25] Panama Papiere: Heiße Spur zu Beute von spektakulärem Goldraub


Neu: 2016-04-02:

[16:40] Historisch interessante Grafik: Goldpreis in Papiermark

[16:35] ORF: Sieben Kilo Gold aus Wohnhaus gestohlen


 

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv