Werbung

Eliten & Politik

Informationen über diverse Eliten und allgemeine Themen der Politik. Landesspezifische Politik-Themen finden Sie auf der jeweiligen Landesseite. Informationen über die neuen Monarchien auf der Seite Monarchie.

Neu: 2016-02-05:

[16:50] mm: Geschönte Lebensläufe: Haufenweise Politiker ohne Berufsausbildung

Leser-Kommentar-DE:
Im realen Leben wären sie alle Hartzer. Der Bundestag ist eben ein getreues Abbild der Gesellschaft.

Der Islam und die Traumatisierten sind doch total unterrepräsentiert. Aber so weit geht die Einfühlsamkeit der GrünINNEN sicher nicht, als dass sie auf das hochbezahlte Quasselamt im Namen  der Gerechtigkeit verzichten würden, oder? TB

[16:37] is dee Bundesdag,  Habibi


Neu: 2016-02-04:

[11:55] phoenix: Wladimir Putin will Angela Merkel stürzen!

[09:38] marbec: Trotz Haftbefehl – über 100 linke Chaoten weiter auf freiem Fuß

Wer sperrt schon gerne seine Angestellten ein? TB

[09:01] wso: Merkel verliert massiv an Rückhalt

laut einer Umfrage verliert Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) massiv an Rückhalt: Im aktuellen ARD-"Deutschlandtrend" gaben nur noch 46 Prozent der Befragten an, mit der Arbeit der Kanzlerin zufrieden zu sein. Das sind zwölf Prozentpunkte weniger als im Vormonat und zugleich der schlechteste Wert für Merkel seit August 2011. Die Flüchtlingspolitik der Großen Koalition stößt bei den Bundesbürgern mehrheitlich auf Kritik: 81 Prozent der Befragten haben nicht den Eindruck, dass die Regierung die Flüchtlingssituation in Deutschland im Griff habe, wie die Umfrage von Infratest dimap ergab.


Neu: 2016-02-03:

[20:00] Der Pirat: was mich bei der ganzen Berichterstattung wundert ist, dass sich die Politik noch nicht gedreht hat.

Damit hätte ich viel eher gerechnet. Liegt wohl an der Position der AfD! In diese Ecke möchte niemand aus den anderen Parteien gedrängt werden, da man sie ja selbst verteufelt hat! Sehr sehr gut gemacht.
Da sitzen die Mäuse in der Ecke und wissen noch nicht, dass die Katze bald zuschnappt. Auch wenn die Parteien dort gerne raus möchten, stehen sie sich doch selbst im Weg! Ideologie mit Gehirnwäsche ist unglaublich! Das zeigt ein Wirkung wie bei Hypnose. Die Leute können einfach nicht anders!
Das Theater wird immer besser!

Die Politik soll voll vom Terror erwischt werden.
 

[12:13] kwz: Merkeldämmerung

Wetten, die Große Koalition wird zur Anti-Kanzlerin-Koalition? In den grauenvollen Fluren und Fluchten des Bundestags wetzen Woche für Woche die Wendehälse die Messer für den Meuchelmord. Doch Vorsicht: Alle Räume sind neu getüncht und besser kameraüberwacht als das soeben eröffnete TTIP-Klohäuschen, in dem die Abgeordneten zur geheimen Einsicht kommen: TTIP ist Scheiße. Wisset, Wegelagerer: Frau Merkel sieht alles, hört alles und weiß alles. Kann sie auch alles? Angie hat bisher immer geschafft, was sie gesagt hat: Wir schaffen das. Wieder und wieder hat sie ihren wundervollen Hals aus der Schlinge gezogen. Merket, Merkelgegner: Es ist von Helmut Kohl zu Julia Klöckner nur ein kleiner Schritt für die Kanzlerin, doch ein großer für die flüchtende Menschheit.

[12:50] Wird die Merkel bis zum bitterene Ende bleiben müssen und dann doch vielleicht in einem Straflager landen?WE.
 

[09:20] Bild: Schäuble holte seinen Attentäter selbst ins Land

„Vergolten hat er's mir nicht so recht", sagte Schäuble trocken. Er habe damals die Familie des drogenkranken Mannes gekannt, daher geholfen.

Daraus gelernt hat er auch nicht so recht! TB

[10:37] Leser-Kommentar-DE zu Schäuble:

Bei dem Schäublefoto zum Artikel "Er holte seinen Attentäter ins Land" fällt auf, auch Schäuble macht gern die "Raute" ein US-Think-Tank hat bereits von einer feindlichen Übernahme Deutschlands geschrieben, es scheint eine Rauten-Sekte zu sein!! dazu passt der Artikel: Millionen für 4 Sterne Hotel-Migranten-Unterbringung in Berlin: die Selfi-Fotos in die Welt werden ihre Sog-Wirkung nicht verfehlen!!!

[12:50] Wir sehen in diesem Artikel vermutlich eine mediale Vorbereitung dafür, warum Schäuble wirklich im Rollstuhl sitzt. Es es soll eine Racheaktion gewesen sein, weil die Justiz nicht gegen den Politiker vorging.WE.


Neu: 2016-02-02:

[15:08] mm: Nahles-Offensive Mindestlohn-Kontrolleure sollen Schusswaffen tragen

PB dazu:
Nahles fordert Schusswaffengebrauch durch ihre Schwarzarbeitsfahnder
Der Zweck heiligt bei den Linksextremen die Mittel. Wenn die AfD als ultima ratio und nach Ausschöpfung dutzender anderer Mittel künftige illegal in D sich aufhaltende Kölner Domplatten-Bereicherer und Vergewaltiger auch mit Warnschüssen aus D weghalten will, ist es ein republikweiter Skandal. Wenn aber Andrea Nahles (die mit "Reichenphobie" und "Schwarzarbeitsphobie") die Bewaffnung und den Schusswaffengebrauch für ihre nicht einmal verbeamtete Schwarzarbeits-Stasi fordert, war seit über einem Jahr Schweigen im Walde und KEINERLEI Kritik zu hören! Und Ministeriums-offiziell ist DIESER Schusswaffengebrauch "ein ganz normaler Vorgang"! Scheinheiligkeit hoch drei.

Arminius, Gutenberg, Kant, Goethe, Beethoven, Siemens, Adenauer, Nahles! Suchen Sie den Fehler! TB

[15:20] Leser-Antworten-CH zum blauen TB-Suchrätsel:

(1) Eine Person ist untervögelt!

Das ist zwar im Prinzip ganz richtig, aber nicht das, was ich gesucht habe. Wir sind schliesslich ein anständiger Blog! Sternderl gibt's trotzdem! TB

(2) derselbe: hier nun mein Trost für den kommenden Absturz für alle Hartgeldleser:
Hat auch was mit Vögeln zu tun...
Der Vogel singt sein Lied,
auch wenn der Ast bricht auf dem er sitzt,
denn er weis,
er kann fliegen!    .... nach Paraguay! TB

(3) Der Schrauber: A. Nahles, der Name ist Programm.

(4) Zum blauen Kommentar: Ich sehe da gleich zwei Fehler. Adenauer hat doch den Sozialismus eingeführt. Ihm haben wir die umlagefinanzierte Rente zu verdanken.
Nahles findet kein Geld mehr, also schickt sie die Eintreiber. Bald werden sie dann den Mindeslohnpreller an Ort und Stelle exekutieren - durch Selbstermächtigung. Was Merkel kann, dass kann die Nahles noch steigern.

Grad wann man wieder einmal a bisserl Spass hat, kummt a Deitscher und haut mit seiner Korrektheit alles zamm! TB

[18:07] Soeben wurde mir aus berufenem Munde bitgeteilt, dass ich die Deutschen missverstehe. Die Meldung darüber war gar nicht belehrend und zum Spaßabbruch bestimmt sondern sollte lediglich iene neueFacette einbringen. Ich entschuldige mich hiermit, lasse aber meinen Kommentar darüber aber stehen! TB

[15:45] Silberfan zum PB Kommentar:

Immer wieder interessant, mit welcher Gleichheit Strafe verfolgt wird. Am Beispiel des RA sieht man das sehr gut, hat er schliesslich die Forderung von Nahles nur übersehen, sonst hätte er auch dort sofort gehandelt. Wahrscheinlich war dieser RA gerade im Urlaub und just als Frau Petry ein Gesetz erwähnte kurzfristig in seiner Kanzlei. Wünschen wir ihm das er mit seiner Strafanzeige auf die Nahles fällt... eh Nase. Der Mob wird ihn wahrscheinlich einmal besuchen, nicht schön.

[20:00] Silberfan höre endlich auf mit den harten Line-Breaks in den Mails. Da muss ich immer nacharbeiten.WE.


Neu: 2016-02-01:

[17:50] Leserzuschrift-DE: Aufdeckungen über die Schandtaten der Politik:

Halten Sie es für möglich, daß die Aufdeckungen über die Verbrechen der alten Eliten evtl. erst nach der Befreiung herauskommen. Sozusagen als Nachschlag wie damals nach dem Krieg die Verbrechen der Nationalsozialisten? Damit müßten wir diese Woche nicht mehr damit rechnen und das Wochenendszenario wäre in meinen Augen noch plausibler.

Ein Teil wird sicher vorher kommen, die grosse Aufarbeitung kommt nachher.WE.
 

[09:28] t-online: "Ich bete jeden Tag, dass die Kanzlerin gesund bleibt"

Ist dies ein Zeugnis dafür, wie weit links die CDU/CSU mittlerweile ist oder ist diese Aussage als "mafia-Kuss" eines Paten zu bewerten? TB

[10:10] Leser-Kommentare-DE zum blauen TB-Kommentar:

(1) Die Kanzlerin wird noch für die Unterschrift TTIP gebraucht, wetten?

(2) Sie soll gesund bleiben, damit sie ihrer gerechten Strafe nicht entgeht. Manche "verabschieden" sich ja vorher, siehe Hitler.

(3) Nein, das hat damit zu tun dass ein Grüner sich selbstverständlich über die erste Grüne Bundeskanzlerin der BRD freut.
diese Frau vertritt doch in keiner Weise CDU Politik sondern setzt ausschließlich rotgrüne Fantasien erfolgreich um.
Es war natürlich ein genialer Schachzug diese Trojanerin in die CDU einzuschleusen und sie dort als Parteivorsitzende und Bundeskanzlerin der Rotgrünenblockpartei zu etablieren.
Leider sind die Mitglieder und Abgeordneten der CDU zu dumm, um zu erkennen was da abläuft.
Am Ende wird es dank derer Naivität und Obrigkeitshörigkeit einmal heißen, die CDU und Ihre Merkle haben unser Land zerstört dabei ist die Frau nur eine eingeschleuste Linke welche das Land täglich verrät.
Wer CDU wählen möchte, soll doch lieber gleich das Original Rot oder Grün wählen diese CDU brauch kein Mensch.
Mit Obama haben die Moslems ihren Trojaner in den USA etabliert und mit Merkel die Linken ihren Trojaner in Deutschland.
Leider ist die Masse der Bevölkerung zu naiv oder unterbelichtet um das Spiel zu durchschauen, deshalb lässt diese sich auch mit so Sperenzchen wie die AfD will auf Kinder an der Grenze schießen, für dumm verkaufen.

(4) Man besetzt das Thema besser positiv
z.B. mit einem Slogan wie: Idioten sollten unbedingt CDU wählen, oder wer noch mehr Kriminalität wünscht diesmal CDU
Für weitere Vertuschung in den Medien CDU wählen usw.
Mit Vollgas in den Abgrund Ihre Blockparteien

[12:45] Ausser der AfD und teilweise der CSU gibt es in Deutschland nur mehr linke Hochverräter-Parteien.WE.
 

[08:56] Leser-Zuschrift-DE zum CDU-Wahlplakat:

Guten Morgen liebe hg-Gemeinde, falls ihr euch für das neue wahlplakat der CDU interessiert, dann gebt mal bei Google ein: cdu wahlplakat 2016 und dann auf Bilder.
Das ist richtig groß aufgezogen...

Der Wahlkampf der Einsicht! TB

[11:24] Leser-Kommentare-DE zur Plakatserie:

(1) Die Plakate sind noch pervider als sie alle Denken.Da das menschliche Unterbewußtsein Negationen(z.B.das Wörtchen "nicht"),nicht speichert,setzen sich im Unterbewußtsein nur die Worte(Infos) fest, cdu + wählen.
Sollten die Plakate also von professioneller Seite entworfen worden sein,ist das Manipulation auf höchster Ebene da man gleichzeitig 2 Seiten bedient,wobei die geschmähte Seite die ist, die von der sog. Schmähung profitiert.
Beispiel:Sie wollen nicht das jemand ihren Rasen betritt,ergo stellen die meisten ein Schild auf"Rasen nicht betreten".Aus den genannten Gründen wird der Erfolg mäßig sein.Um die gewünschte Reaktion zu erzeugen sollte auf dem Schild stehen,"Auf den Wegen bleiben"
Auf Grund dieser Erkenntnis betrachten sie die Wahlplakate bitte nochmal.
Ansonsten,vielen Dank für ihre unermüdliche Arbeit.

(2) Silberfan: Der Leser hat Recht, aber nur, wenn auf dem "Rasen nicht betreten" Schild keine weitere Drohung draufsteht. Es gibt viele Plakate da steht das NICHT gar nicht drauf, sondern "CDU wählen ist ein Verbrechen". Ausserdem sind auf den CDU Plakaten Menschen mit Schußwaffen abgebildet. Dies ist dann wiederum als eindeutige Warnung zu sehen, dass beim betreten des Rasens irgend jemand mit der Schusswaffe kommt und für Ordnung sorgt oder schon mit dem Galgen aufwartet. Es sei denn die Menschen mit der Schußwaffe sind CDU Aufpasser, die jeden erschiessen sollen der der Aufforderung nachkommt die CDU nicht zu wählen. Ich denke nicht, dass es so ist. Also umgekehrte Psychologie und es steht ja noch mehr auf den Plakaten was ganz klare Abschreckungen bedeutet. Ob es überhaupt noch eine Wahl gibt, werden wir bald sehen. http://landtagswahl-rheinland-pfalz-2016.endzeiter.de/wahlwerbung-landtagswahl-rheinland-pfalz-2016/

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv