Werbung

Informationen zu Goldpreis-Drückungen

Diese Seite beschreibt die Drückung der Gold- und Silberpreise durch die Zentralbanken.

Neu: 2015-08-04:

[9:50] Silberfan zu Harvey Organ: Rock Bottom!

Alle Goldpreisdrückungs-Vehikel haben fast kein physisches Gold mehr. Damit schliesst sich bald das Goldfenster und das physische hat, wie geplant, die Seiten gewechselt, während die ehemaligen "mächtigen" Goldbesitzer in ihrem Kampf um Bestehen ihrer Weltherrschaft gar nicht bemerkt haben, dass sie, was ihr Gold betrifft, ausgesaugt wurden. Die brutale Goldpreisdrückung der letzten Jahre ist insofern ein Beschleuiniger oder sagen wir besser ein im Drehbuch zeitlich abgestimmtes Orchester gewesen und man kann erstaunt feststellen, wie präzise das geklappt hat. Ich bin wirklich begeistert, wie alles zusammen passt!

Wenn die Eliten den Systemabbruch noch rauszögen wollen, dann müssen sie eben ihr privates Gold zur Preisdrückung auf den Markt werfen, mit dem sie später alles aufkaufen wollen. Ich denke, das geschieht schon.WE.
 

[8:40] Anti-Gold-Propaganda in Focus: Deshalb taugt Gold nicht zum Spekulieren

Auch der Herr Neumann möchte das Gold sicher gerne besitzen, wenn er nach dem Tag-X entlassen wird.WE.

[9:30] Silberfan zum Focus-Artikel

Der Artikel ist zwar gemäss seiner Überschrift ein in erste Linie negativer für Gold, aber dennoch zeigt er, wofür Gold gut ist. Das es als Wertaufbeweharungsmittel geeignet ist und gegen drohende Inflation. Als Spekulationsobjekt sollte man Gold daher in der Tat nicht sehen, sondern rein als Sicherheit gegen den Wertverluist von FiatMoney oder den kompletten Zusammenbruch von Währungen. Als positiven Nebeneffekt wird Gold dann in Wirklichkeit einen so hohen Wert eingeräumt bekommen, dass auch dem Focus-Schreiber nur noch der Mund offen stehen bleiben wird (war in der Vergangenheit nicht anders). Darum sind die 5-10% Gold im Portfolio kene gute Idee, eher das Gegenteil , also 90% sind derzeit angezeigt. Und von SIlber spricht natürlich niemand, das wird höchst wahrscheinlich den Vogel abschiessen, wenn man die Preise frei lässt und alles Papier auf Null geht. Man kann daher nur empfehlen, aus alles Papier zu flüchten so lange es noch geht und in die Rettungsboote zu steigen, wieviel Tage oder Wochen das noch möglich ist, werden wir Vorbereiteten ja in Ruhe ansehen können.


Neu: 2015-08-03:

[17:04] activpost: Gold Manipulation: It's Much Bigger Than You Think


Neu: 2015-08-01:

[14:45] Goldseiten-Artikel leugnet Goldpreismanipulation: Wird der Goldpreis manipuliert?

Die bringen jeden Unsinn, ohne nachzudenken.WE.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv