Werbung

Gold & Silber-Preis-Entwicklung

Diese Seite beschreibt die zukünftige Entwicklung der Gold- und Silberpreise.

Neu: 2015-05-28:

[14:30] Mit Video: $60,000 Gold May Be Laughably Low-Bill Holter

[11:42] srsreport: Something BIG is about to happen

As I mentioned in the article Why Is The U.S. Importing So Much Silver Bullion??, U.S. silver bullion imports surged 44% in the first months of 2015 compared to the same period last year. We can see this in the chart below

[13:00] Ist das Silber für den neuen Silberdollar?WE.


[09:18] silverdoctors: The Government Fraudulently Reported April Inflation Numbers

The Bureau of Labor Statistics reported the Consumer Price Index for April this morning. This Ministry of "Truth" published an inflation report that asserts that consumer inflation rose .1% month over month for April. But a further dissection of the numbers shows that the BLS has the price of gasoline falling 1.7% during April.


Neu: 2015-05-27:

[18:20] deviantinvestor: Gold Has Bottomed – More Evidence

Prominent analysts have announced often and persistently that gold will drop to $1,000, $850, and even below $500. Mainstream media, "gold-bashers," and banks encourage the "gold is going lower" meme. But gold is real money, in contrast to the paper stuff that is valuable only as long as people, businesses, and countries retain confidence that it will devalue, but only slowly. The world runs on paper and digital fiat currencies so don't expect banks, central banks, or western governments to encourage or support gold.

[18:20] Man braucht den Goldpreis einfach nicht weiter runterzudrücken, um die Masse der Investoren fernzuhalten. Das würde zu viel physisches Gold kosten.WE.


[15:35] goldseiten: Edelmetalle: Warten auf glanzvollere Zeiten

Gold dürfte nach der ersten Zinserhöhung der Fed im Herbst wieder steigen. Der Anstieg dürfte allerdings nur moderat ausfallen. Stärkeres Aufwärtspotenzial sehen wir aufgrund der EZB-Anleihekäufe für den Goldpreis in Euro. Die Kombination einer steigenden physischen Nachfrage und eines fallenden (Minen-)Angebots sprechen für einen höheren Silberpreis im Jahresverlauf. Die Marktlage bei Platin und Palladium dürfte sich dieses Jahr zwar merklich entspannen. Beide Märkte dürften aber das vierte Jahr in Folge im Defizit bleiben, was zu steigenden Preisen von Platin und Palladium beitragen dürfte.

Dürfte, könnte hättiwari (hättiwari ist zum österr. Synonym für alles ist möglich. Original von Formel1 Fahrer G.Berger: Hätt' I mehr Gas geben, wari Sieger worden) TB

[13.15] Wie kommt er auf 21. Juni? The King of the ‘Money’ System has ONE more Move!


Neu: 2015-05-26:

[08:44] KWN: Incredibly Important Action Taking Place In The War In The Silver Market

... readers need to understand that commercial hedgers can endure a great deal of pain if a trade goes against them in the short-run. Meaning, it is possible that the silver market may go higher, possibly even much higher, before it heads lower. The bottom line is that trying to time commercial smashes in the gold and silver markets is extremely difficult.


Neu: 2015-05-23:

[13:45] Goldreporter: Spannung auf dem Goldmarkt: Kursturbulenzen nach Pfingsten?

Man wird vemutlich den Goldpreis dort halten wo er heute ist, solange es geht. Dann knallt es.WE.


Neu: 2015-05-22:

[09:08] KWN: China's Upgraded Military, The IMF And The Move That Will Send Gold Skyrocketing


Neu: 2015-05-21:

[17:20] Weiter runter sollte es nicht mehr gehen: Have Gold Prices Bottomed? These Factors Say Yes

[08:42] silverdoctors: Next BIG Gold & Silver Move Has Begun!

However, after 14 years of full-time involvement in the precious metals sector, I believe the next big move – the second leg of the bull market, if you will – is in its nascence. This was my reply:
The key to yesterday's price action was that silver held above $17 going into the Comex close. Gold, and especially silver, are behaving differently right now (click to enlarge).

Dazu passend: 7 Charts That Show Gold Nearing A Key Pivot Point


Neu: 2015-05-20:

[10:20] Casey Research-Übersetzung: Gold: Der nächste Bullenmarkt wird nicht mehr lange auf sich warten lassen!

[8:30] Ist der Goldpreis dann frei? Gegen den Dollar: China will künftig den Gold-Preis bestimmen


Neu: 2015-05-19:

[18:56] Goldseiten: Bank of America empfiehlt Cash und Gold

Wie BloombergBusiness meldet, empfiehlt die Bank of America Merrill Lynch den Besitz von mehr Bargeld sowie von Gold. In einem gestrigen Schreiben erklären die Analysten, die Anleger befänden sich derzeit in einer Übergangsphase zwischen dem Ende der quantitativen Lockerung und der ersten Zinserhöhung durch die US-Notenbank.

[17:13] Gegenfrage: Reagan-Budgetdirektor: Gold-Panik wird Preise explodieren lassen

David Stockman, ehemaliger US-Kongressabgeordneter und Kabinettsmitglied von US-Präsident Reagan, erwartet den Kollaps des Geldsystems und eine Flucht ins Gold, was die Preise “parabolisch” ansteigen lassen wird.


Neu: 2015-05-18:

[17:00] Viel zu konservativ: Silver Price Projections For 2020

[08:55] IRD: Is A Giant Short Squeeze In Silver Brewing?

Steve St. Angelo wrote an interesting article reporting that U.S. silver imports have mysteriously jumped nearly 44% during Q1 2015 vs Q1 2014. As he details, the big increase is not explained by the demand numbers for industrial silver, silver eagles or the Comex warehouse vault silver stocks.

[12:17] Silberfan zur Preisentwickung

Heute steigen Gold und Silber schon am Vormittag sehr schön und nehmen so den Schwung der letzten
Tage mit. Mal sehen wie es heute Nachmittag weiter geht. Entweder erleben wir hier einen Breakout oder
einen Fakeout https://silvershieldxchange.com/content/silver-breakout-fakeout/
Da die meisten sich für Gold und Silber nicht interessieren, weil die ständig schwankenden Preise keine
klare Richtung angibt, und von uns auch keiner weiß ob die Drückungen wieder kommen oder einmal
ausbleibt. Zu oft schon wurden die Preise hoch und runter manipuliert, dass das Vertrauen vieler Anleger
verloren gegangen ist bzw. sollte. Ein Ausbruch steht m.E. aber unmittelbar bevor, nämlich genau dann
wenn keiner mehr damit rechnet. Dazu passend die Manipulation der Aktienmärkte, bestens beschrieben
vom Bondaffen, legen nahe, dass dort bald der Absturz kommt, sowie die anderen "Baustellen" die
minutiös für ihre Enthüllung und Aufedckung fertig gestellt wurden und sollten bald ihren Weg in die MSM
finden. Wie lange man das noch in dieser Phase halten kann, ist uns unbekannt, die Mächtigen haben
aber sicher alle Hände voll zu tun um den Systemabbruch weiter voranzutreiben oder zu verhindern.


Neu: 2015-05-17:

[13:56] Rottmeyer: Gold: Die Bären sitzen in der Falle…

[12:55] Silver Doctors: Gold & Silver Breakout- Set Up For An Explosive Summer?

[12:46] Goldseiten: Warum die Spekulation auf einen höheren Goldpreis solide ist

Vermutlich fragen Sie sich spätestens seit der abgelaufenen Woche, was es mit der Erholung des Goldpreises auf sich hat. Zwar führen die Kommentatoren aus Finanzen und Medien allerlei Begründungen an, aber die meisten von ihnen vernachlässigen den wichtigsten Aspekt: Nach dem mehr als dreijährigen Preisrückgang beginnen Großinvestoren wieder einzusteigen.

Goldkauf IST KEINE Spekulation! TB

[16:16] Leser-Kommentar-DE zum blauen TB-Kommentar:

"Goldkauf ist keine Spekulation!" - jawoll! Gegen diese Behauptung habe ich mich auch schon gewehrt, und das erst recht bzgl. physischem Gold mit entsprechendem Spread beim An- und Verkauf. Ein Kursgewinn oder gar eine nennenswerte Umschlaghäufigkeit ist da ja kaum zu erzielen. Was ist Goldkauf aber dann? - Ich nenne es "Notwehr": Ggf. ein bisschen asozial, aber Selbstschutz und dem Fiat-System die Kraft entziehend.

Ich nenne es Freiheit! TB

[16:30] Es ist die Freiheit vom politischen Geld, mit dem die Politik macht, was sie will.WE.

[19:50] Leser-Kommentar-DE zu den blauen Kommentaren:

Gold is a hedge against inflation, deflation, geopolitical, macroeconomic and systemic risk. It is THE ultimate freedom.


Neu: 2015-05-16:

[12:30] Bill Holter: The Great Silver Debate

Silberfan: JPMorgan bullish auf Silber könnte bedeuten das der Preis bald steigt

Der Silberpreis soll noch vor dem Goldpreis ausbrechen.
 

[9:00] Wahrscheinlich hat er recht: David Morgan On Why Silver is a Better Value Than Gold


Neu: 2015-05-15:

[20:00] Hoffentlich bald: Gold Prices to Shoot Higher Due to These Three Factors

[18:45] Leserzuschrift: Zukuenftiges Gold-Silber Preisverhaeltnis:

Das derzeitige Gold - Silber - Preisverhaeltnis betraegt schon seit laengerer Zeit ziemlich konstant 1 : 70 . Laut Ihren frueheren Postings soll dieses Verhaeltnis nach dem Crash auf ca. 1 : 10 korrigieren. Nun die Frage: Bleibt es weiterhin bei dieser Prognose ? - Werden beide Metalle gleichwertig begehrenswert sein ? Wird man auch mit Silber alles kaufen koennen, nur mit dem Unterschied, dass man eben 10 mal mehr an Gewichts-Masse hinlegen muss ?

Der Silberpreis soll nach meinen Quellen zuerst ausbrechen. Vermutlich gent das Preisverhältnis dann einmal auf 1:10.WE.
 

[18:10] Silberfan zu The Next Gold Bull Market Starts Before October

Das könnte jetzt sehr schnell gehen, wenn man den Tag X geschehen lässt.

Man treibt ja schon die Leute ins Gold.
 

[09:04] silverdoctors: PANIC IN THE WEST = $150 SILVER

The US economy is on death watch when measured in REAL accounting data like plummeting GDP and the downward revisions in the BLS reports., according to Alasdair Macleod, the Director of Research for Gold Money.


Neu: 2015-05-14:

[9:30] SD: Gold & Silver Spike, On Verge of Breakout

Hoffentlich geht der Preisausbruch jetzt weiter.


Neu: 2015-05-13:

[16:30] Leserfrage: Silber fast 4% im plus, ist das schon der Ausbruch nach ganz oben?!

Der Ausbruch könnte begonnen haben, aber das ist noch nicht sicher.WE.

[16:45] Silberfan zur Preisentwicklung:

USA und JPMorgan (beide nicht vertrauenswürdig) haben riesen Mengen an Silber gehortet.
Das dort die Preise gemanaged/gedrückt wurden ist klar, ob das dann aber zu der Preisexplosion führen kann ist zu bezweifeln, denn noch lebt die FED mit ihrem Dollar. Solange das FED System existiert werden die Preise von Gold und Silber kaum steigen, aber bei Silber könnte es andere "Gesetze" geben. Warten wir ab und freuen uns auf steigende Preise, aber rechnen wir dennoch immer wieder mit Drückungen. Sekt wäre heute aber mal fällig!

Laut meinem letzten Briefing soll der Silberpreis zuerst ausbrechen. Es könnte auch sein, dass man über stark steigende Gold- und Silberpreise das System abbricht. Denn dann müssten die Zinsen schnell hoch, was zum Systemkollaps führt.

PS: Sekt ist eine gute Idee, mal sehen, was der Keller der Fluchtburg so bietet.WE.

[16:50] Der Bondaffe:
Als ich diesen Ausbruch vor ein paar Minuten gesehen habe, da habe ich nur an eins gedacht. Auch in Verbindung mit dieser merkwürdigen Nachricht, dass man in den USA die Sicherheitsstufe für Militärbasen erhöht hat: "Da passiert bald was!". Das wäre so ein idealtypischer Fall wo die Eingeweihten schon vorher was wissen, die Kurs bei Gold und Silber steigen. Jetzt wollen wir mal hoffen, dass nichts passiert, aber genau so schaut so etwas aus.
Alles in allem, in den letzten zwei Wochen sind üble Vorbereitungen gelaufen, das hat sich verstärkt. Da kommt bald was. Nur was?

Allzulange sollte es so nicht mehr weitergehen.

PS: der Keller bietet sogar echten Champagner, danke an den zusendenden Leser dafür.WE.
 

[16:30] Goldreporter: Goldpreis: Wann kommt der nächste große Impuls?

Zumindest ist der Goldpreis wieder über $1200.
 

[08:47] HOrgan: Fireworks Ahead in June Gold?

The next big active delivery contract month is June and here the OI fell by 5,527 contracts down to 221,660. June is the second biggest delivery month on the comex gold calendar.

[13:15] Harvey Organ ist zwar etwas intelligenter als die Chartisten, weil er auf die Megen blickt. Aber auch er versteht den Hintergrund nicht: die grösste Vermögens-Umverteilung aller Zeiten zu den Goldbesitzern kommt, daher darf der Goldpreis nicht wesentlich steigen, bis es zu spät ist.WE.


Neu: 2015-05-12:

[18:20] Der Bondaffe zum Flatliner-Chart bei den EMs:

Mit Blick auf die Charts und angesichts der etwas langatmigen Entwicklung bzw. Seitwärtsbewegungen bei Gold und Silber sei zwischendurch die Frage gestellt: "Wie lange halten die es eigentlich mit ihren Manipulationen noch aus?". Es ist ja so offensichtlich, dass es selbst die Einäugigen unter den Blinden erkennen. Ich weiß, dass es wieder anders kommen wird aber mittlerweile schlafen meine Charts ein. Ich weiß, dass es wieder anders kommen wird weil bestimmte Bewegungen in den Charts fertig sind und jetzt darauf warten starten zu dürfen. Aber gut, warten wir weiter. Vielleicht wird diese Woche doch noch extrem spannend.

Es gilt aber auch: je länger die Non-Volatility-Phase desto heftiger der drauffolgende Rrrrrruuuuuuummmmsssssss - nur die Richtung ist unklar! TB

[14:20] foonds: Goldpreis: Signale am Terminmarkt beruhigen Goldbullen

CoT. Das Stimmungsbild zeigt jede Woche, wie sich die aktuellen Long- und Short-Positionen von kommerziellen Branchenangehörigen (Commercials), Großspekulanten (Non-Commercials) und Kleinspekulanten (Non-Reportables) verändert haben. Das Auffälligste war der Einbruch der Netto-Long-Positionen großer und kleiner Spekulanten um über 30 Prozent, was den geringsten Optimismus seit sechs Wochen markiert.


Neu: 2015-05-11:

[08:31] secularinvestor: Gold Is Nearing An Important Pivot Point In 7 Charts

Chart-wise, gold looks like a cooking pressure, not in terms of price or momentum, but in terms of its chart pattern. The recent sideways action can go on for a while longer, but the descending triangle formation on the chart is reaching its apex. In our own words: we are nearing a make-or-break level.


Neu: 2015-05-10:

[10:37] N8waechter: Wer den Goldpreis kontrolliert, der kontrolliert die Welt

Sie können Märkte schließen, sie können gewisse Finanzinstrumente verbieten, sie können Goldbesitz verbieten und sie können Gold konfiszieren. Sie können Menschen als Terroristen ins Gefängnis werfen, nur weil sie aus dem Finanzsystem aussteigen wollen. Wenn das Metall knapp wird, könnten wir im Westen in einem totalitären System enden."

[11:45] Auch Chris Powell weiss nicht wirklich, wer den Goldpreis in der Realität kontrolliert. Es sind die Eliten, die den Systemwechsel planen. Derzeit sollen möglichst wenig Leute in das Gold gehen, am Tag-X lassen sie den Goldpreis frei.WE.


Neu: 2015-05-09:

[8:00] Silberfan zu Andrew Maguire – China On The Brink Of Winning The Gold War Against Corrupt West As Gold And Silver Prices Set To Skyrocket

Also könnte es stimmen, dass zuerst der Silberpreis ausbricht.

Deswegen kann auch der Systemabbruch nicht mehr lange verschoben werden.WE.
 

[8:00] Silberfan zu 60-Year Market Veteran Warns Elite May Make A Terrifying Move As They Lose Control And Gold Soars To $5,000 In 2016

Es darf ruhig mehr sein, dafür aber früher.

Es wird mehr sein und früher kommen. Wieder ein Finanzautor, der sich nicht vorstellen kann, was geplant ist.WE.


Neu: 2015-05-08:

[17:53] Goldreporter: Peter Schiff prognostiziert QE4 und größte Goldpreis-Rally aller Zeiten

Der US-Ökonom Peter Schiff prognostiziert einen dramatischen Goldpreis-Anstieg, wenn klar werde, dass die Fed keine Chance habe, aus ihrer expansiven Geldpolitik auszusteigen.

Ja eh, aber WANN ist doch die Frage! TB

[17:56] Silberfan zum Artikel:

Das ist einmal eine logische, mathematische Konsequenz der ungedeckten Papiergeldmengenausweitung bzw. Schuldenmengenausweitung.


[15:16] Goldreporter: US-Arbeitsmarktzahlen enttäuschen – Goldpreis springt an


Neu: 2015-05-07:

[9:20] SD: John Embry: A Serious Upside Explosion In Silver Is Coming!

This blatant market manipulation activity to me suggests there's something worse going on behind the scenes than you and I think...All i can see is increasing volatility in the system...this is blowing a hole in derivatives. Given how intrusive derivatives are on bank balance sheets there has to be problem that they are trying to cover up...

The eventual upside of silver, to me, is why all the pain is worthwhile. As long as you are not playing with the sharks in the paper market and getting cleaned out on a regular basis and you're using this opportunity to acquire physical silver, I think you are going to wake up in the not too distance future and be shocked at the magnitude of the price gain.– John Embry

Der Silberpreis soll nach neuesten Informationen von meinen Quellen noch vor dem Goldpreis ausbrechen. Abwarten, es dauert nicht mehr lange.WE.

[9:50] Silberfan mit Frage zum Silberpreisausbruch:

Sie schreiben, dass der Silberpreis vor dem Goldpreis steigen soll. Ist das dann schon vor dem Tag X an dem der Goldpreis ausbrechen soll ? Das Umtauschen von Silber in Gold wäre dann, sofern die Bedingungen das noch ermöglichen, ein attraktives Geschäft. Auch die Silberminen würden primär früher abheben als die Goldminen, auch hier wäre dann ein Umschichten keine so dumme Idee, wenn, wie gesagt, die Bedingungen es noch ermöglichen, also wahrscheinlich nur vor dem Tag X. Wir werden das hier auf hartgeld ohnehin sehr früh feststellen können und entsprechend den Möglichkeiten handeln. Was meinen andere Leser dazu ?

Den Hintergrund dafür hat man mir nicht gesagt, ich nehme aber an, dass auf den Silberpreis weniger geschaut wird, als auf den Goldpreis. Möglicherweise ist das ein Zeichen an alle, dass es jetzt losgeht.WE.

[10:45] Die Silberrakete fragt: Wenn der Silber-Preis ausbricht, wie hoch wird der Ausbruch sein?

Auf 18 - 21 - 32 - 48 - 80 - 160 - 400 Dollar ???
Das wären für mich alles plausible Preisniveaus.
In Euro zu schätzen ist eh' bald sinnlos!
Wer will, kann ja mitraten ...

Ich denke, das 2..4fache von heute sollte einmal drinnen sein, der ganz grosse Ausbruch kommt sicher erst am Tag-X des Systemkollapses.WE.

[11:00] Leserkommentar-DE:
Kam gestern mit einem EM-Händler aus Norddeutschland ins Gespräch. Er selber vertrat die Auffassung, dass die Großbanken/das System den Preis weiterhin unten halten werden, weil sie es müssen, da es sonst ihr Ende sei. Seine Kollegen (und ich auch) sind allerdings der Ansicht, dass es nicht ewig gedrückt werden kann, allein die Endlichkeit des physischen Angebots muss irgendwann zum Platzen der Preismanipulation führen! Ein befreundeter Banker hätte ihm neulich gesagt, der Goldpreis sei bald bei 10.000 Dollar... Solche Stimmen gibt es zwar viele, aber wenn ein Systemling sowas sagt, freue ich mich immer besonders darüber. Einig waren wir uns darin, dass das stetige Ansammeln von EM der richtige Weg ist - und dass es im Grunde egal ist, ob es noch drei Monate oder 5 Jahre dauert, bis sich dies bezahlt macht.

Es sollte bald kommen.


Neu: 2015-05-05:

[18:50] Leeb/KWN: This Will Trigger More Stimulus From The Fed And The Buy Point Of A Lifetime Before Gold Surges Above $10,000

When the economy starts to weaken and additional stimulus is announced, that's when you need to back up the truck and buy gold. That will trigger the start of the next major bull run in the gold market. So the rise in oil will trigger downside pressure on the global economy and increase inflationary pressures. After a brief bout of downside pressure, the Fed will respond with more stimulus and the gold market will begin the next major up-leg in its secular bull market.

What I am saying, Eric, is that people should buy any major pullbacks in gold with both hands. That will be the buying point of a lifetime. This buying point will mark the beginning of gold's surge above $10,000 – $15,000. Who knows how high the price of gold will go because there is going to be a lot of chaos."

Das hat mit Stimulus und Inflation nichts zu tun, sondern mit Preiskontrolle. Diese ist nicht mehr lange möglich. Der Silberpreis soll nach meinen Quellen zuerst ausbrechen, offenbar wird das asl "unschädlicher" gehalten als beim Goldpreis.WE.

[20:00] Leserkommentar-CH:
Der Goldmarkt ist ca. 200 mal grösser als der Silbermarkt.
Alles schaut auf's Gold.
Ich hoffe Silber bricht nicht bis Monatsende aus, ich will noch eine grossen Raubzug abwickeln.

Ich würde gleich zuschlagen.WE.


Neu: 2015-05-04:

[16:01] deviantinvestor: Silver and NASDAQ – Long, Medium and Short Trends

Shorter trends clearly show that silver is "over-sold" and has been for months, while the NASDAQ is quite high in what might be a "blow-off" rally. Note the 91 months between the NASDAQ high in 2000, the high in 2007, and the current high. That 91 month High-High-High cycle may be unimportant or it might indicate a significant and long-term high. Be cautious.

Für Anhänger der Pattern-recognition bzw. Chartvergleicher! TB
 

[9:00] SD: Jim Willie: When QE Goes Away With the Great Reset, Gold & Silver Will Be Released Like Rampaging Horses!

Any time now!


Neu: 2015-05-01:

[16:21] deviantinvestor: Silver – Four Years Later

Silver reached a 30 year high in April of 2011. Since then it has fallen nearly 70%. In any correction or bear market – call it what you want – we hear calls for lower prices as the market falls. Similarly, as a market rallies we hear supposedly well-reasoned arguments why prices should rise even higher.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv.