Werbung

Goldverbot

Informationen zu einem möglichen Goldverbot. Ein solches Goldverbot hat es in Demokratien einzig in den USA ab 1933 gegeben. Gold ist der Feind des Papiergeld-Systems.

Neu: 2015-05-06:

[08:14] etfdaily: A 'Cash-Less Society' = Bullion Confiscation

... Obviously if there is any "ban on cash" then these Mints would stop producing any money, and if they continued to mint any coins at all; they would all be collectibles. The more significant point (for bullion-holders) is that these Mints would either discontinue the production of their regular, minted coins; or, they would continue to produce them as collectibles

[13:30] Bevor jetzt wieder einmal die Zittermichels ein Goldverbot fürchten, das gibt es, es funktioniert aber ganz anders als 1933: psychologisch.WE.

[19:30] Silberfan zum Kommentar von WE:

Ja so wird es wohl sein, erst macht man es für die Masse unbeliebt usw. Wenn es dann wieder Geld ist muss jeder sehr hart dafür arbeiten um nur ein Krümmel davon zu bekommen. Wozu also ein Goldverbot, wenn es doch Geld werden soll, ergibt keinen Sinn. Attraktiv muss es werden und nicht Angst auslösen, attraktiv gemacht wird es bald mit der Preisexplosion und alle staunen in den Himmel ... Goooold! Ach hät ich doch früher welches gekauft, ach hät ich doch nicht alles zum Goldankäufer getragen...Määäähh!

Nur die Standhaften, die sich die Fundamentals wirklich ansehen und danach handeln, werden gewinnen.WE.


 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv