Werbung

Informationen China

Informationen zu Volksrepublik China, der angeblich kommenden Wirtschafts-Supermacht.

Neu: 2016-09-21:

[10:45] MMNews: China's Zombie-Wirtschaft


Neu: 2016-09-09:

[9:35] ET: China startet Notfallplan und Messung von Radioaktivität nach Atomtest in Nordkorea

[8:35] DWN: China meldet Erholung: Importe steigen deutlich


Neu: 2016-09-07:

[15:50] Miningscout: Chinas Allmacht über den Goldbesitz des Landes


Neu: 2016-09-06:

[17:45] NZZ: In Schanghai grassiert das Scheidungsfieber

Paare in Schanghai haben für den Erwerb der ersten Wohnung 30% Eigenmittel aufzubringen. Für den Kauf einer zweiten Immobilie müssen sie jedoch bereits zwischen 50% und 70% des Kaufpreises gleich zu Beginn überweisen. In Schanghai sind die Wohnungspreise in den vergangenen Jahren jedoch durch die Decke geschossen. Vielen Haushalten fehlt deshalb das Geld, 70% der Investitionssumme für eine zweite Immobilie zu finanzieren. Der Gang zum Scheidungsanwalt sorgt für eine gewisse Linderung: Durch die Trennung verbleibt die gekaufte Wohnung im Eigentum eines Partners, und der andere kann eine zweite erwerben – mit «nur» 30% Eigenmitteln. Anschliessend wird wieder geheiratet.

Wie kann man nur so verrückt sein, bei den heutigen Horrorpreisen solche Tricks anzuwenden. Das sind echte Schafe.WE.

[19:00] Der Silberfuchs:
Über 100 Jahre zum Teil strengster Sozialismus haben auch in China gründlich gewirkt! Diese Wohnungen dürften DAS Investment der Schafe sein. Die Preise sind in den letzten 30 Jahren immer nur gestiegen. Sie schreiben diese Entwicklung fort und glauben, dass es linear so weiter geht. Deshalb betreiben sie diese Art von "Arbitrage." Die Superreichen unter den Inland-Chinesen halten sich bestimmt ungefähr an die Drei Speichen Regel und verfallen nicht diesem Fehler.

Die Superreichen dort sind nicht besser, die kaufen überteuerte Immos etwa in London.


Neu: 2016-09-02:

[11:05] Er rechnet mit einem Putsch: Vor G20 in China: Staatschef Xi bittet Armee „auf Kriegsfall vorbereitet zu sein“


Neu: 2016-08-31:

[19:35] ET: G20 in China: Ausnahmezustand in Hangzhou – Bizarrste Sicherheitsmaßnahmen


Neu: 2016-08-24:

[19:10] ET: Chinas korrupte Beamte: So bedrohen sie „Gesellschaft und Wirtschaft“


Neu: 2016-08-17:

[14:50] OE24: China: Milliarden-Schaden durch Schneeballsystem

[12:40] ET: Insider: Chinas Führung schwer zerstritten – Einigung auf neues Politbüro unmöglich


Neu: 2016-08-14:

[13:30] China hat alles, was eine Weltmacht braucht: China Is About To Shock The World With Its Next Move


Neu: 2016-08-12:

[9:00] ET: Jahrestag der Tianjin-Explosion: Was ein Umweltschützer über den Todeskrater erzählt


Neu: 2016-08-08:

[12:45] SZ: China: Schwacher Außenhandel weckt neue Sorgen um Wirtschaft


Neu: 2016-08-01:

[8:00] DWN: Flucht vor dem Crash: Schattenbanken in China boomen

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv