Werbung

Informationen Europa

Diese Seite befasst sich mit Information aus Ländern Europas (ohne Russland, TR, etc. - das ist Welt) und ohne EU-spezifische Informationen, sowie ohne AT, CH, DE

Neu: 2016-02-14:

Allgemeine Themen:

[09:29] DWN: Merkel isoliert: Frankreich lehnt deutsche Flüchtlings-Politik ab

In ungewohnt klaren Worten hat der französische Premier Valls den Plänen Angela Merkels zur Flüchtlings-Krise eine Abfuhr erteilt: Paris lehnt Kontingente ab und will die offizielle Botschaft aussenden, dass die EU keine Flüchtlinge mehr aufnimmt. Es wird eng für Angela Merkel.

Und nun stelle man sich einmal vor, wir stark Deutschland isoliert sein wird, wenn ganz Europa die deutsche Bank retten muß! TB

[10:23] Leser-Kommentare-DE zum baluen TB-Kommentar:

(1) Vielleicht wurde die ganze Bankenrettungs- und Haftung aller Deutschen Spareinlagen auf ganz Europa nur deshalb gemacht damit alle EUROPÄER dann die Deutsche Bank retten müssen.

(2) Egal, denn fällt Deutschland (isoliert), fallen sie alle. Wenn der Hauptnagel BRD aus der Wand fällt, geht die EU und sowie der Euro unter. Das will ich erst sehen.

[12:45] So wird es später aussehen: die Merkel mit ihren Flüchtlingen wird schuld daran sein, dass das Finanzsystem und der Euro untergegangen sind. Daher ist sie auch zentral in der Mitte am Economist-Cover 2016.WE.

Griechenland:

[20:00] MMNews: Gabriel will weiteren Schuldennachlass für Griechenland

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die Europäische Union vor ihrem Flüchtlingsgipfel dazu aufgerufen, Griechenland nicht zu isolieren und in der Schuldenkrise noch einmal deutlich entgegenzukommen. In einem Beitrag für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Montagsausgabe) schreibt der SPD-Vorsitzende, der Ausschluss oder die Ausgrenzung eines Mitgliedsstaates aus dem Schengenraum seien Scheinlösungen, "die die europäische Debatte vergiften".


Neu: 2016-02-12:

Allgemeine Themen:

Frankreich:

[11:04] kji: Französische Nationalversammlung stimmt Verfassungsänderung aufgrund Pariser Anschläge zu

Griechenland:

[16:15] Versuchter Sturm auf das Parlament: Proteste in Athen: Schwere Ausschreitungen zwischen Bauern und Polizei


Neu: 2016-02-11:

Allgemeine Themen:

[11:30] ortneronline: Die nächsten Flüchtlinge werden Europäer sein

Griechenland:

[13:24] Focus: Bei Tsipras läuft gar nichts: Griechenland droht im März der Doppel-Grexit

[15:00] Silberfan:
Bei solchen Meldungen, wie auch die Wahlen in Deutschland und der leeren Comex sowie der Default der Deutschen Bank, werde ich den Gedanken nicht los, dass dieser Monat März ganz anders verläuft.

Im März dürfte bereits alles am Boden liegen.WE.
 

[09:04] griechenland-blog: Griechenland steht auf Messers Schneide

Auch wenn das "Griechenland-Thema" Anfang August 2015 von den Medien abgebrochen wurde, ist es aktueller denn je. Nur, die Politker haben die Ablenkung durch die Asylkrise sehr genossen. Bei der Asylkrise kann man ja die Gründe auf andere schieben. Beim Euro und Griechenland wird's eher schwer! Repariert wurde in dieser "medialen Waffenstillstandszeit" freilich nichts! TB


Neu: 2016-02-09:

Allgemeine Themen:

[12:43] Leser-Reisebericht aus Südeuropa:

Bin von meiner Südeuropareise gerade wohlbehalten zurück gekehrt. Neben dass ich meine eigenen Silberbestände aufstocken konnte, gab es einige interessante Beobachtungen auf dem Nachhauseweg. An der Grenzen zu Frankreich wurde auf den Hinweg und Rückweg nur sporadisch kontrolliert, in erster Linie aber "neutrale" Transporter und LKWs, bei PKWs Personen mit arabischen Aussehen oder Einzelpersonen. An den Tankstellen viel Polizei zu sehen. Parkplätze wurden Streckenweise gesperrt und LKWs / Transporter unter die Lupe genommen.

In der Bevölkerung ist der "Willkommens" Kurs von Merken wie bereits von mir Berichtet, ein rotes Tuch und ein Tabubruch gutem Anstand. Immer wieder hieß es in den Gesprächen "Merkel el diablo" oder "Merkel le diable" zu Deutsch "Merkel ist der Teufel". Man kann nicht verstehen warum Merkel nicht nur ihr eigenes Volk verrät und verkauft, sondern ganz Europa mit in den Abgrund stürzt. Die nächste frage die sich auftat, warum niemand in der Lage sei, dieses Treiben zu beenden, und alles die das zu verantworten haben, vors Gericht zu stellen. Hinter vorgehaltener Hand spricht man von einem neuen Krieg in Europa, den in erster Linie Merkel und die aus Brüssel / USA zu verantworten haben.

Nur wenige hätten sich auf das kommende vorbereitet, da man praktisch keine Möglichkeit mehr habe sich etwas Geld für Notzeiten oder sonst etwas beiseite zu legen. Steuern und sonstige Abgaben würden sie auszehren und ruinieren. Überall sieht man fortscheitenden Zerfall der Infrastruktur und zunehmende Verarmung bei der Stammbevölkerung. Die Musels und Schwarzafrikaner zeigen seit meinem letzten Besuch vor einem halben Jahr immer offener was sie von uns halten und das sie sich unter keinen Umständen integrieren wollen. Gerade die zuletzt genannten laufen hier nur noch in ihren Traditionellen Kleidern herum die Frauen auffällig bunt. Eingekauft wird bei Aldi oder Lidl die zum Teil schon extra Ware für Zuwanderer in ihren Regalen anbieten. Ihre großen und kleinen Geschäfte machen die Zuwanderer dort wo man gerade sitzt oder steht. Wie ich schon vor kurzen berichtet habe, stimmen die Meldungen, dass Musels sich nicht auf die Toiletten setzen wo zuvor Christen waren, sondern direkt neben die Schüssel, konnte dies selber beobachten (siehe Archiv).
Wird echt Zeit, das uns der Kaiser / König von all diesem Abschaum der Menschheit befreit

[13:20] Es ist interessant, wie Merkels Flüchtlingspolitik dort ankommt. Aber diese Länder haben selbst massive Moslem-Probleme, wie man sieht. Alles selbstgemacht.WE.

Griechenland:

[09:00] DWN: Börse in Athen stürzt auf das Niveau von 1989 ab

Die griechische Börse sackte am Montag drastisch ab. Das Land ist weit von einer Einigung mit der Troika entfernt. Die globale Krise könnte dazu führen, dass Griechenland nicht mehr zu retten ist und als erstes Land die Euro-Zone verlassen muss.


Neu: 2016-02-08:

Allgemeine Themen:

[8:50] Sie hatten genur von der linken Brut: Warum kam es zum rechtsnationalen Umschwung in Polen?

Stimmenkauf war natürlich auch dabei.

UK:

[10:00] Das ist eindeutig: Umfrage: 92 % der Briten wollen raus aus der EU

Griechenland:

[8:45] GR-Blog: Griechenland droht gefährlicher Teufelskreis


Neu: 2016-02-06:

Allgemeine Themen:

[8:45] Video: Mobilisierungsvideo - Festung Europa / PEGIDA in Dresden 6.2.2016

Heute soll es europaweit Pegida-Demos geben. Zufall? sicher nicht.WE.


Neu: 2016-02-04:

Allgemeine Themen:

[08:30] ET: Norwegens Militärchef: Europa wird für den Erhalt seiner Werte kämpfen müssen

Geht aber nur, wenn man vorher die derzeitigen europäischen aber auch die meisten nationalen Machthaber austauscht! Die sind ein wesentlicher Faktor in der Zerstörung europäischer Kultur, neben TTIP, CETA, ESM etc etc! Es gibt viel zu tun! TB

Finnland:

[08:17] uutiset: President Niinistö: Migrants pose challenge to western values

President Sauli Niinistö has used his address to parliament to criticise international agreements on asylum. Niinistö says that current international rules on helping refugees are outdated, and the right to seek asylum has become a subjective right to come to Europe—even without grounds to receive asylum.

Währenddessen kriecht der österr. Präsident den Saudis hinten rein und freut sich auf bzw. unterstützt die Errichtung des Abdullah-Zentrums in Wien! TB

[11:00] Das wurde Fischer wohl von seinem Handler befohlen.WE.


Neu: 2016-02-03:

Allgemeine Themen:

[13:48] T-Online: Grenzschließungen in Europa würden 110 Milliarden Euro kosten

Was kosten 50 Millionen Traumatisierte? TB


Neu: 2016-02-02:

Allgemeine Themen:

[20:35] Metropolico: Finnland bereitet sich auf den Ernstfall vor

Finnland hat wie der nordische Nachbar Schweden angekündigt, abgelehnte Asylbewerber auszuweisen. Zudem steht die Befürchtung im Raum, dass über die Grenze zu Russland Immigranten massiv versuchen, in das Land zu strömen. Finnland bereitet sich auf den Ernstfall vor und erwägt zur Grenzsicherung auch Militär einzusetzen.  

Griechenland:

[20:21] Wiwo: Proteststurm in Griechenland

Bauern versperren die Straßen, Anwälte verweigern die Arbeit und selbst Händler schließen ihre Geschäfte: In Griechenland rollt die massivste Streikwelle seit Jahren. Das Volk fordert die Aussetzung der Rentenreform.

UK:

[12:00] ET: Scharia-Gesetz: Alkoholverbot für britische Parlamentarier aus dem Westminster Palace

Wegen einer Großrenovierung im britischen Westminster Palace müssen die Abgeordneten umziehen. Die Politiker aus dem Unterhaus werden in das naheliegende Richmond House übersiedeln in dem das Gesetz der Scharia herrscht.

Sollen die Abgeordenten vor dem Ende ihrer Demokratie noch spüren, was sie da reingelassen haben?WE.

[12:30] Leserkommentar:
Oh, das wird hart. Denn diese Demokratie ist doch auch für viele Abgeordnete nur noch im Suff zu ertragen.


Neu: 2016-02-01:

Allgemeine Themen:

Frankreich:

[12:14] n-tv: Hollande begnadigt 66-Jährige

Der Silberfan dazu:
Ist das nicht ein toller gnädiger Präsdent, der fliegende Hollande? Was lernen wir daraus, wenn wir uns diesen Fall einmal ansehen.
Eine Frau hat eine Schußwaffe mit der sie einen (ihren) Mann tötet, weil dieser sie geschlagen und (ihre, seine) Kinder misshandelt hat.
Wir haben hier einen Fall von Selbstjustiz! Eine Scheidung und Verbot in die Nähe seiner Familie zu kommen ging wohl nicht? Was ist das für Staat? Es ist noch eine weitere Botschaft an alle: Sollte irgend jemand, eine Frau schlagen, dazu noch begrapschen oder vergewaltigen gilt seit diesem Fall das Mittel der Selbstjustiz, Peiniger erschießen zu dürfen? Sollten Pädoilitker oder Migranten Kinder misshandeln, darf die Mutter diese dann auch erschießen, das Gnadengesuch dürfte einen Freibrief gleichkommen ein solches Verbrechen zu bestrafen im Notfall auch von der Schußwaffe gebrauch zu machen und dafür nicht ins Gefängnis zu müssen. Der Wild West Dschungel ist schon da.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv