Werbung

Investment - Allgemein

Diese Seite beschreibt allgemeine Themen zum richtigen Investieren, ohne Gold/Silber, Immobilien. Inklusive aller Papier-Investments. Gold-Themen sind auf den Gold-Themenseiten.

Neu: 2015-03-06:

[7:40] KWN: Insiders Now Dumping Massive Amounts Of Stock!

Das ist immer kurz bevor die Aktien runtergehen.


Neu: 2015-03-05:

[11:00] Geolitico: Wenn Börsianer Hass-Mails schicken

[8:30] Bloomberg: David Zervos: Here's Who's Buying All That Debt at Negative Yields

His answer to the question, and what that answer means, should be of great interest to investors in the euro zone. He blames the index-driven world in which many investors live. Managers follow benchmarks, set under " longstanding rules which never anticipated negative nominal yields."

Zervos says of those who are late to change: " They will be fleeced! They will be the sheep of Wall Street!"

Die Bondaffen mit ihren Regeln akzeptieren diese Verluste. Weil es die anderen Bondaffen auch machen. Sie sind Schafe.WE.
 

[8:15] SD: The Financial Markets Are A Complete Joke

Hold tight to your metals. When this thing flushes, the market crash will be spectacular and the move up in the metals will be equally spectacular. Most people in this country, regardless of how paper dollar rich they are, will be ruined.

Genau das will man: dass sich alle Papiergläubigen, egal wie reich, ruinieren.WE.


Neu: 2015-03-04:

[16:00] Wirtschaftsblatt: Die beliebteste Anlageform der Österreicher sind Immobilien – Gold wird attraktiver

Spectra hat im Jänner mit 1.000 repräsentativ für die Bevölkerung ab 15 Jahren ausgewählten Personen persönliche Interviews zu den ihrer Meinung nach besten Geldanlagen geführt. Grundstücke und Immobilien landeten mit 43 Prozent auf Platz eins, bei der vorangegangenen Erhebung im Dezember 2013 waren sie auf 39 Prozent gekommen. Auf den Plätzen folgen Häuser und Wohnungen mit 37 (36) Prozent, der Bausparvertrag mit 33 (37) Prozent, Gold mit 28 (19) Prozent und das Sparbuch mit 26 (37) Prozent.

Das heisst noch lange nicht, dass die 28% wirklich Gold kaufen. Nur wenige werden es tun, auch weil nur wenige genügend Geld haben.WE.
 

[15:30] Foonds: „Schlaue Goldinvestoren positionieren sich, bevor die Meute das Edelmetall massenhaft wiederentdeckt”

Für Olav Dirkmaat, Analyst bei der international tätigen, niederländischen Handelsplattform für Gold und Silber www.goldrepublic.de, könnte der Zeitpunkt, in Gold zu investieren, bereits gekommen sein. „Schlaue Goldinvestoren positionieren sich, bevor die Meute das Edelmetall massenhaft wiederentdeckt." Er setzt dabei auf die - seiner Meinung nach - überbewerteten Aktienmärkte, allen voran die Wall Street. „Die Anleger müssen sich auf enttäuschende (negative) Aktienrenditen und/oder eine heftige Börsenerschütterung gefasst machen."

Erfolgreich Investieren ist ganz einfach: man muss nur wissen, was unter- und was überbewertet ist und dem Herdentrieb widerstehen.WE.


Neu: 2015-03-03:

[15:40] Foonds: Verrückte Zeiten: Republik begibt erstmals Staatsanleihe mit Negativzins

Die Republik Österreich hat erstmals in ihrer Geschichte eine Bundesanleihe mit einer negativen Gesamtrendite begeben können.

[18:00] Wieder ein gutes Beispiel dafür, dass man Bondaffen niemals Geld überlassen soll: über Fonds, LVs, usw. Sobald die Zinsen richtig hochspriingen fallen diese Bonds ins Bodenlose.WE.


Neu: 2015-03-02:

[16:20] Goldreporter: Gold statt Aktien: Kluge Anleger halten sich jetzt bereit

Aktien sind stärker überbewertet als 2007. Schlaue Goldinvestoren positionieren sich, bevor die Meute das Edelmetall massenhaft wiederentdeckt.

Die Meute wird das Gold erst entdecken, wenn es zu spät ist. Dann aber jedes Gramm davon haben wollen.WE.
 

[08:41] KWN: Danger Signal Now Flashing RED After One Of The Largest Increases In History!

We've discussed in previous reports over the past two years how traders in volatility products have tended to be the smart money, at least to the best of our limited knowledge in how they are using the products. The three main exchange-traded funds based on the VIX "fear gauge" (VXX, UVXY and TVIX) have seen their shares outstanding ebb and flow over the past three years based on demand from traders.

Meiner Meinung nach ist VIX maximal ein Additiv zur Beurteilung der Gesamtlage und niemals als alleiniges Warn- und Entwarnungssignal zu sehen - ähnlich wie der BDI! TB


Neu: 2015-03-01:

[16:06] gegenfrage: Umfrage 02/2015: Edelmetalle hui, Anleihen pfui!

Insgesamt 1204 Personen haben abgestimmt. Edelmetalle, respektive Gold und Silber, genießen bei den Lesern anscheinend das größte Vertrauen: 817 bzw. 68 Prozent stimmten für die historischen Geldmetalle. Die Metalle haben ein enormes Potential, da die Preise an den Terminmärkten künstlich niedrig gehalten werden, wie zahlreiche Analysten sagen.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

 

als Physiker mit Kernphysik im Wahlfach gebe ich zu bedenken, dass die Anfangsrestwärme völlig ausreicht für ein gravierendes Problem.

 

Diese Anfangsrestwärme wird auch mit aktiver Kühlung nicht in wenigen Tagen abgebaut. Deshalb werden ja auch ausrangierte Brennelemente

dauerhaft (monate- und jahrelang) in Abklingbecken gekühlt.

Dies bedeutet, dass wenn den AKWs im Kriesenfall (flächendeckender Stromausfall für etliche Tage) der Diesel und das Personal ausgeht

durchaus solch ein Reaktor einige Tage nach Tag-X durchgehen kann.

Die einzige Chance, dass eine großflächige Verstrahlung in Europa nicht eintritt, liegt darin, dass auch nach dem Zusammenbruch von Finanzsystem und

Stromversorgung noch genügend staatliche/hoheitliche Kontrolle vorhanden ist, um den AKWs eine Vorzugsbehandlung bei der Diesel- und Personalversorgung zu

ermöglichen.