Werbung

Kriege & Revolutionen

Diese Seite beobachtet Kriege und Revolutionen um die ganze Welt, auch Bürgerkriege und gewalttätige Unruhen.

Neu: 2016-07-22:

Allgemeine Themen: 

[8:20] DWN: Weniger Geld für Militär-Einsätze: Nato attackiert Trump

Es ist ein Novum: Die Nato mischt sich in den US-Präsidentschaftswahlkampf ein. Generalsekretär Stoltenberg ist besorgt über die Idee von Donald Trump, dass sich die Nato-Staaten künftig nicht mehr ausschließlich auf die USA verlassen. Die Nato fürchtet um ihre Bedeutung, weil sich die klammen Staaten in Europa keine teuren Rüstungs-Abenteuer leisten können.

In diesem Fall könnte es schwieriger sein, mittels Nato geopolitische Strategien umzusetzen.

Syrien, ISIS & Co:

[13:10] Kopp: Hollande ordnet als Vergeltung für den angeblichen IS-Terroranschlag in Nizza Massaker an syrischen Frauen und Kindern an


Neu: 2016-07-21:

Syrien, ISIS & Co: 

[17:05] DWN: Frankreich beginnt Militär-Operationen in Libyen

Offizieller Grund ist der Kampf gegen den IS.


Neu: 2016-07-20:

Allgemeine Themen:

[10:15] ET: Russland „reale Bedrohung“: England bereit zum Atomkrieg – Tod Unschuldiger kein Problem

[9:40] Über Merkels Haltung zum Irak-Krieg: Merkels Kriegs- und Fluchtpropaganda

Einst warb Angela Merkel für den völkerrechtswidrigen Irak-Krieg, heute geriert sie sich als Schutzengel der Flüchtlinge. Wes Geistes Kind ist diese Kanzlerin?

Diese Frage kann leicht beantwortet werden: sie ist nur mehr an ihren Exilen interessiert. Sie weiss sicher, dass sie ohne diese nicht überleben wird - als schlimmste Hochverräterin aller Zeiten.WE.

Syrien, ISIS & Co: 

[15:15] ET: Vor laufender Kamera: Mit USA verbündete „moderate Rebellen“ enthaupten palästinensisches Kind

[8:20] DWN: Syrien: USA und Frankreich verstärken Militär-Einsatz

Die syrische Regierung hat offiziell bei den UN gegen einen Einsatz der französischen Luftwaffe protestiert, Auch bei einem US-Angriff sollen zahlreiche Zivilisten ums Leben gekommen sein. Syrien fordert die westliche Allianz dringend auf, mit der syrischen Armee zu kooperieren, um solche Vorfälle zu vermeiden.


Neu: 2016-07-19:

Allgemeine Themen:

[17:20] Kasachstan und Armenien: Gefechte an Russlands Grenzen ausgebrochen

[15:35] ET: Wimmer und Gauweiler kritisieren Merkel: Irak-Krieg schuld an „Flüchtlingswellen mehrerer Millionen Menschen“

Syrien, ISIS & Co:

[13:20] NTV: IS-Propaganda im Blutrausch "Erschießungen mit Effekten aus Hollywood"

Mit Enthauptungsvideos hat es angefangen. Inzwischen ist in den Propagandakanälen des IS ein regelrechter Gewalt-Exzess ausgebrochen, die Islamisten richten ihrer Gegner immer bestialischer hin. Menschen werden in Säure ertränkt, bei lebendigem Leibe gekocht oder Sprengsätze werden an ihren Körpern befestigt. Welche Strategie dahintersteckt und wie sich die immer brutalere Propaganda auf mögliche Attentäter in Europa auswirkt, erklärt Gewaltforscher Nils Böckler im Interview mit n-tv.de.

Sie zeigen uns, was sie mit uns machen werden.


Neu: 2016-07-18:

Allgemeine Themen:

[15:15] Leserkommentar-DE zu gestern 19:00:

Jene Leserzuschrift erklärt, warum in der hier am Ort befindlichen zivilen Dienststelle der Bundeswehr vor einigen Monaten Betriebssport während der Arbeitszeit eingeführt wurde. Als Grund wurde eine langfristige Senkung des Krankenstandes genannt. Jetzt stellt sich die Situation anders dar: Die allgemeine Fitness der Zivilisten (Angestellte und Beamte) soll wegen Kriegsvorbereitung erhöht werden. Diese Zivilisten sind Angehörige der Streitkräfte, aber ohne Kombatantenstatus. Letzteres lässt sich schnell ändern (was die meisten der Betroffenen gar nicht wissen) und spielt in dem kommenden Krieg ohnehin keine Rolle.

Die bekommen dann alle Waffen in die Hände gedrückt. Das ist auch ein Indikator dafür, dass es bald losgehen wird.WE.
 

[11:20] Geolitico über den Putschversuch: Der große Krieg hat begonnen

Syrien, ISIS & Co:

[8:05] DWN: Schlacht um Aleppo: Armee schneidet Söldnern letzten Fluchtweg ab


Neu: 2016-07-17:

Allgemeine Themen:

[16:00] Andreas Unterberger: Die Renaissance des Faustrechts

Islamischer Blitzkrieg:

[19:00] Leserzuschrift-DE: es geht bald los:

Ich habe heute von einem bekannten Oberoffizier der BW erfahren, das es bei uns in spätestens 2-3 Monaten, für die Reservisten und Privatpersonen, an die Gewehre geht !
Das hat er mir versichert,das in Frankreich war der Startschuss ! Gott möge uns beistehen, waren seine Worte . Ich bitte alle,um eine Meldung falls sie das selbe von einem Soldaten gesagt bekommen haben . Der Sohn (ist ebenfalls bei der BW, wie seine zwei Brüder) meines Nachbarn hatte letzte Woche zu mir geasagt,er hätte Angst um uns.

Ich selbst werde dann aus meiner Fluchtburg richtig hetzen. Das ist effektiver, als selbst zu schiessen. Meiner Ehefrau und die anderen Bewehnern der Fluchtburg, darunter der Redakteur dürfen sich mit ihren eigenen Waffen selbstverständlich "abreagieren". Das Megaphon für den Chef der Bürgerwehr ist auch dort.WE.

Syrien, ISIS & Co:

[7:30] Presse: Irak: "Die Moral der IS-Kämpfer ist am Boden"


Neu: 2016-07-16:

[18:55] Leserzuschrift-DE zur Situation in der Ukraine: 

Nach der Recherche über das Kochrezept einer farbigen Revolution bin ich auf Gene Sharp gestossen, der ein sehr interessantes Buch mit dem Titel From Dictatorship to Democracy veröffentlicht hat. In diesem Buch werden Maßnahmen beschrieben, die man durchführen kann, um eine (annähernd) friedliche Revolution herbeizuführen. Interessanterweise decken sich die darin beschriebenen Massnahmen mit den Kreuzzügen in der Ukraine. Wenn man davon ausgeht, dass eine Völkerwanderung dieses Ausmasses eine hohe Logistik erfordert, dann kann man davon ausgehen, dass dies ebenfalls von aussen gesteuert ist.

Es ist wirklich höchst interessant zu beobachten, wie Russland die Machenschaften seiner Gegner studiert und dann die Prinzipien gegen seine Widersacher anwendet. Deshalb dürfte auch Nuland mit Kerry in Moskau sein, das Thema Syrien ist nur vordergründig für die Medien. Es geht um die Rettung der Milliarden, die "F.... the EU" Nuland sowie der IWF und die EU in der Ukraine bislang versenkt haben. Alles andere ergibt für mich keinen Sinn. Russland hat klar gemacht, dass Syrien nicht zerteilt wird, dass Assad im Amt bleibt und dass die Ukraine ein Teil der Hemisphäre von Russland war und wieder werden wird.

Genauso wie China seine Ansprüche im Südchinesischen Meer aufrecht erhält und dies auch mit militärischen Mitteln verteidigen wird. Alles in allem eine sehr spannende Zeit in der Geopolitik sich nicht hinter verschlossenen Türen abspielt sondern "erlebbar" wird.


Neu: 2016-07-15:

Allgemeine Themen: 

[14:10] Quer-Denken: Ramstein – das letzte Gefecht

Norbert Fleischer im Interview mit Michael Friedrich Vogt: Der Autor des Films „RAMSTEIN – DAS LETZTE GEFECHT" spricht darüber, wie menschenverachtend die Auswahl der Drohnenopfer durch die Amerikaner erfolgt: Bereits zwölfjährige Kinder gelten demnach als militärische Gegner der USA, egal, ob sie nur zufällig in der Nähe eines mutmaßlichen Terroristen spielen oder nicht – wer alt genug ist, um ein Sturmgewehr auch nur zu tragen, muß mit dem Tod durch einen Drohnenangriff rechnen. „Militärische Definition" wird diese Auswahl der Opfer genannt.

[15:15] Man kann diese Drohnenangriffe der USA ruhig als Hassaufbau bei den Moslems auf den Westen bezeichnen.WE.
 

[10:15] Nachtwächter: Ron Paul: Narrenstreich – NATO verspricht weitere vier Jahre Krieg in Afghanistan


Neu: 2016-07-14:

Allgemeine Themen:

[16:40] Kopp: Willy Wimmer: Riesiger Friedensmarsch in der Ukraine – Zehntausende Pilger demonstrieren gegen Kriegspolitik und Verarmung

[10:35] Silberfan zu UPDATE 13. Juli: Es beginnt! Ukrainer stehen auf – Werden eine Million Menschen in Kiew ankommen?

Es gab gestern um 22 Uhr ein weiteres Update auch mit weiteren eindrucksvollen Videos der Friedensmärsche Richtung Kiew. 1/3 der Kiewer Bevölkerung werde sich wohl den ankommenden Kreuzzügen anschließen heisst es, das waären alleine 1,2 Mio. Menschen, man kann dann mit 2-3 Mio. insgesamt rechnen. Must read und must see!

[14:20] Das ist sicher eine organisierte Aktion. Im Artikel steht, dass die Demonstranten auch Ikonen und Bilder von russischen Zaren mittragen. Das sagt alles.WE.

Syrien, ISIS & Co: 

[12:10] NTV: Bei Kampf um Mossul gestorben: IS bestätigt Tod von Militärchef

[8:30] DWN: Aleppo: Befreiungs-Schlag der Islamisten und Söldner gescheitert

Ein schwerer Schlag gegen die al-Nusra-Front.


Neu: 2016-07-13:

Allgemeine Themen:

[18:55] Quer-Denken: UPDATE 13. Juli: Es beginnt! Ukrainer stehen auf – Werden eine Million Menschen in Kiew ankommen?

Syrien, ISIS & Co:

[7:30] TO: Verzweifelter Kampf um Aleppo Rebellen in der Falle: "Jetzt geht es ans Eingemachte"

Wer immer diese "Rebellen" sein mögen, ganz sicher sind es irgendwelche Sunniten. Jetzt werden sie ausgerächert.WE.
 

[7:20] DWN: Britisches Parlament: Golf-Staaten finanzieren Terror-Miliz ISIS

Das soll jetzt allgemein bekannt werden. Nachdem die ISIS uns überfällt, dürften diese Staaten ausradiert werden.WE.


Neu: 2016-07-12:

Syrien, ISIS & Co:

[19:50] Compact: Assad: Syrien braucht die Flüchtlinge zurück!

Allgemeine Themen:

[20:00] Leserkommentar-DE zu UPDATE: Es beginnt! Ukrainer stehen auf – mehr als zweihunderttausend auf einem Friedensmarsch nach Kiew!

Da geht es richtig rund und es gibt nur noch entweder oder. Die Kiewer US-Regierung ist entweder in eier Woche weg oder die Ultrarechten machen ein Blutbad unter zweihunderttausend Friedensmarschierern. Kommen die (bisher) drei Kreuzzüge bis Kiew durch, können die US-Marionetten nur noch Hals über Kopf fliehen.

Es wird spannend! Und die Westpresse schweigt!

Die nächste Revolution in der Ukraine beginnt. Diese führt zum neuen, russischen Zarenreich. Ein Hoch auf den neuen Zaren, ihr kennt ihn. Und weitere 10 Oscars für die Drehbuchschreiber und Regissieure.WE.

Und jetzt die Zarenhymne auf den neuen Zar Dimitri: Anthem of the Russian empire
 

[18:25] Leserzuschrift-DE zu: Der Niedergang der Nato

Die Geschichte der Nato und ihre gegenwärtigen Aktivitäten machen verständlich, wie der Westen seine Lügen konstruiert hat und warum er in Zukunft deren Gefangener ist. Die Bestandteile dieses Artikels sind schockierend, aber es ist unmöglich, die Tatsachen zu widerlegen. Man kann sich höchstens an die Lügen klammern und die Augen auf Dauer schließen.

Die Lügenzeitungen werden - so hoffen immer mehr Bürger - mit der Nato untergehen!

[19:00] Der einzige Zweck der untergehenden NATO ist wohl nur mehr die Politik der US-Vasallen zu kontrolliern.WE.
 

[17:35] RT: Aufrüstung an der Ostfront - Was will die NATO vor der Haustür Russlands?

[9:00] Silberfan zu Gorbatschow warnt vor „letztem Krieg“

Gorbatschow soll ein CIA Agent sein und da heraus das Ende der UDSSR eingeleitet haben, jetzt warnt er, nicht zu unrecht, vor einem Krieg und die dummen Deutschen provozieren, auf Befehl der USA, auch noch mit, nichts gelernt aus der Geschichte! Leider wird es wieder nicht gut ausgehen, aber das Ziel wird trotzdem erreicht.

Laut meinen Quellen waren Gorbatschow und Papst Johannes Paul II CIA-Agenten. Deren Aufgabe war es, den Untergang des Ostblocks zuzulassen, bzw. zu fördern. Der Reise-Papst war dabei sehr aktiv.WE.

[10:00] Kopp dazu: Pleite für die Kriegstreiber: Gorbi wird zum Putin-Versteher


Neu: 2016-07-11:

Allgemeine Themen: 

[10:50] ET: Gorbatschow: Beinahe eine Kriegserklärung der Nato an Russland

[8:50] Nachtwächter: Eric Margolis: Stellt unsere Kriegsverbrecher vor das Gericht in Den Haag

Der Chilcot-Bericht diese Woche über die Rolle Britanniens beim Einmarsch in den Irak 2003 war so höflich und reserviert wie eine ordentliche englische Teeparty. Keine direkten Beschuldigungen, keine Rede von Kriegsverbrechen durch den damaligen Premierminister Tony Blair oder dessen Leitstern, Präsident George W. Bush. Aber immerhin ziemlich belastend.
Derartige Regierungsberichte und Kommissionen sind eher dazu bestimmt, die Wahrheit zu vernebeln statt zu enthüllen und hässliche Fakten unter Bergen von Papier zu begraben, wie im reizenden Programm „Yes, Prime Minister" lustig bemerkt wurde.

[11:15] Es ist zu sehen: Tony Blair lässt man gerade über die Klinge springen. George W. Bush wird dieses Schicksal nicht treffen, weil er wirkliche Elite ist.WE.

Syrien, ISIS & Co:

[13:30] ET: Aleppo eingekesselt: Russischer Kampfhubschrauber nach Not-Einsatz abgeschossen


Neu: 2016-07-10:

Syrien, ISIS & Co:

[20:00] Merkel und von der Laien wollen euch dort auf Befehl der Chefs verheizen: Nato-Beschluss: Deutsche Soldaten werden in Syrien kämpfen


Neu: 2016-07-09:

Allgemeine Themen:

[9:25] Andreas Unterberger: Der Irakkrieg und was wir daraus lernen


Neu: 2016-07-08:

Allgemeine Themen:

[14:45] ET: Ex-BND-Präsident Hanning: Gründe für Irakkrieg waren falsch - "Druck von CIA war enorm"

Hanning bekräftigte, dass die USA einen BND-Agenten entgegen einer deutschen Warnung für die Begründung des Irakkrieges genutzt hätten. "Der Druck, den die CIA ausübte, war enorm", erinnert sich Hanning.

Meiner Meinung nach diente der Irak-Krieg nur einem Zweck: dort eine schiitische Regierung zu installieren und dann mit den Sunniten ISIS aufbauen zu können.WE.

[15:45] Leserkommentar-AT:
Das ist Dialektik at its best und eine kühne These (obwohl durchaus nicht von der Hand zu weisen). Die USA hätten demnach Saddam Hussein in vollem Bewusstsein zerschmettert, dass nach ihm eine schiiten- und perserfeundliche Regierung in Bagdad kommn würde. Das bedeutete zunächst natürlich eine große Stärkung des Erzfeinds in Teheran und Moskau. Der strategische Gewinn, den man sich dagegen durch ISIS versprach, muss umso größer gewesen sein. Welcher ist es ?

Kann kann es auch so sagen: das wichtigste Eliten-Projekt ist der politische Systemwechsel von den USA über Europa bis China. Was mit diesen Ländern da unten geschieht, dürfte diese westlichen Eliten weniger interessieren. Interressiert sind aber am Hass der Moslems auf uns.WE.

Syrien, ISIS & Co: 

[11:50] Blick: Folge des Krieges: Syriens einsame Bräute

Drei Viertel der männlichen Bevölkerung sollen schon geflüchtet sein - großteils ohne ihre Frauen.

[15:00] Silberfan:
Diese männlichen Kriegsflüchtlinge, sind aber in erster Linie keine Feiglinge. Sie sind ausgeschwärmt für einen anderen Zweck, sie sollen den Westen, der ihr Land mit Krieg überzogen hat, zur Rechenschaft ziehen. Wie man das geschafft hat weiß ich nicht, aber das Ziel dieser Kriege des Westens in Nordafrika war der Folgekrieg bei uns durch die Invasionsarmee fälschlich aus Flüchtlinge bezeichnet. Sobald der 3. WK gegen den Islam bei uns und dem Rest der Welt beginnt, wird man das erkennen und das es grauslich wird muss auch sein, denn das was der Westen dort unten getan hat war ebenso schrecklich, nur für uns weit weg und damit "normal" bzw. "kein Thema". Auch bei uns wird es durch den 3. WK zu einem Überschuss an Frauen kommen, weil viele Männer in diesem Krieg sterben werden, sehr viele sogar und es wäre gut wenn man selbst nicht unter den Opfern ist, egal ob durch den Krieg oder den dadurch ausgelösten Hunger oder Wahnsinn.

Für einen Teil stimmt es. Es soll bei uns noch grauslicher als in Syrien und im Irak werden.WE.
 

[10:20] ET: Radioaktiv verseucht: Deutschland liefert weitere "Milan"-Raketen in den Nordirak


Neu: 2016-07-07:

Syrien, ISIS & Co:

[19:45] DWN: Schlacht um Aleppo: Russen und Syrer kesseln internationale Söldner ein

[8:45] Das werden sie auch bei uns machen: IS-Terroristen verschachern Sexsklavinnen per WhatsApp


Neu: 2016-07-06:

Allgemeine Themen:

[13:30] ET: Eintritt in Irak-Krieg "voreilig": Wird Tony Blair als Kriegsverbrecher zur Verantwortung gezogen?

Syrien, ISIS & Co:

[9:10] Bild: SCHOCK-VIDEO | ISIS-Terrorist lacht über Vergewaltigung

Nicht vergessen: bald werden sie das auch mit uns machen, denn unsere Politiker haben die Terroristen reingeholt.WE.


Neu: 2016-07-05:

Syrien, ISIS & Co:

[14:30] Leserzuschrift zu ISIS "Caliphate Cub" Toddler Undergoes Military Training under Live Fire

Dieses Video lässt mich jedesmal erschaudern und erinnert mich auch an den Jungen, der im IS- Video dem Gefangenen den Kopf abgeschnittenen hat. Früh übt sich ! Wir sind schon im Krieg, merken es hier nur noch zu selten ! Wie kann man nur ?
Rechnen unsere Sicherheitskräfte mit indoktrinierten Minderjährigen oder gar Kindern ? Wahrscheinlich nicht, der Überraschungsmoment ist auf ihrer Seite.

So werden diese Kämpfer fanatisiert, sollen sie doch für ihr Kalifat freiwillig sterben. Ja, sie werden das Überraschungsmoment auf ihrer Seite haben, wenn sie uns angreifen. Das wird überall gleichzeitig passieren. Aber sie werden verlieren, weil das so geplant ist.WE.


Neu: 2016-07-04:

Allgemeine Themen:

[13:15] AnonymousNews: Schwedischer Generalstabschef: Europa steht unmittelbar vor dem Dritten Weltkrieg

Es werde der erste Krieg Schwedens sein, der gegen Feinde im Inland geführt werden müsse, etwa gegen Orientalen, welche derzeit in großer Zahl als Anhänger des Islamischen Staates nach Europa kämen. Jene Kriege, wie man sie jetzt aus Ländern wie Syrien oder dem Irak kenne, würden nach Europa importiert werden. Der Dritte Weltkrieg, warte schon »gleich hinter der nächsten Kreuzung« auf uns Europäer.

[13:30] Dieser 3. Weltkrieg ist der mit dem Islam. Alle führenden Militärs dürften das wissen. Aber sie wagen es nicht richtig auszusprechen, weil es nicht politisch opportun ist.WE.


Neu: 2016-07-03:

Allgemeine Themen:

[10:00] DWN: Nato-General wollte Obama zu Krieg gegen Russland drängen

Der frühere Nato-Chef in Europa General Breedlove hat versucht, auf US-Präsident Obama Druck aufzubauen: Er sollte eine härtere Haltung gegen Russland einnehmen und tödliche Waffen für einen Stellvertreter-Krieg in die Ukraine genehmigen. Doch Obama blieb standhaft. Am Ende musste Breedlove gehen.

Aber an vorderster Front wollte dieser General sicher nicht persönlich kämpfen.WE.

Syrien, ISIS & Co:

[17:15] Die nächste Bombe: Mehr als 150 Tote bei IS-Anschlägen in Bagdad

[10:30] Die Terroristen "üben": Bombenanschlag in Einkaufsstraße IS ermordet 75 Menschen in Bagdad


Neu: 2016-07-02:

Syrien, ISIS & Co:

[17:20] Focus: 250 IS-Kämper getötet! US-Jets fliegen vernichtende Attacke gegen Islamistenmiliz


Neu: 2016-07-01:

Allgemeine Themen:

[11:45] RT: Bulgarien sagt Nein zu NATO-Flotte im Schwarzen Meer: „Wir wollen dort Segelboote und keinen Krieg“

Syrien, ISIS & Co:

[8:10] DWN: Ministerium: „In Syrien befinden sich keine deutschen Soldaten“

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv