Werbung

Kriege & Revolutionen

Diese Seite beobachtet Kriege und Revolutionen um die ganze Welt, auch Bürgerkriege und gewalttätige Unruhen.

Neu: 2015-07-27:

Allgemeine Themen:

[09:33] ET: Neue russische Marine-Doktrin: NATO-Vormarsch an Grenzen Russlands unannehmbar

Die Neufassung der Marine-Doktrin der Russischen Föderation bezeichnet das Vorrücken der NATO zu den Grenzen Russlands als unannehmbar. Es heißt, dass dieser Punkt ein maßgebender Faktor in den Beziehungen mit der Allianz wäre, zitiert die russische Nachrichtenagentur Sputnik das Dokument, das auf der Webseite des Kremls veröffentlicht wurde.


Neu: 2015-07-26:

Allgemeine Themen:

ISIS & Co:

[18:00] Silberfan zu Baying for blood: Sick crowd gather to see man thrown to his death by ISIS from high building in Iraq for 'being gay'

Da stellt sich mir jetzt auch mal die Frage, wie es mit der Multikultitoleranz deutscher Homos aussieht?

Die deutschen Homos werden sich da sicher nicht aufregen, ist ja nicht bei uns.

[19:30] Der Schrauber:
Richtig. Im Gegenteil, die lassen sich sogar mit Kosovo- oder Irak Strichern ein, bzw. nehmen die als Partner. Daß die sich meist nur unglaublich verstellen können, merken die nicht.
Sind sogar so deppert, für solche Gestalten alte "Beziehungen" zerbrechen zu lassen, ganz wie bei Heteropaaren auch.
Die Überraschungen für solcherlei Deppen sind im Übrigen auch die Gleichen, wie bei den Gutmenschtanten, die sich mit solchen Stechern einlassen.


Neu: 2015-07-25:

Allgemeine Themen:

Ukraine-Krise:

[19:48] Spiegel: Chodorkowski warnt USA vor Krieg gegen Russland

Der Ex-Oligarch und Kreml-Gegner Michail Chodorkowski schlägt Alarm: Sollte Washington die Ukraine aufrüsten, drohe den USA ein Krieg mit Russland. Putin lebe "in einer anderen Realität".

[20:00] Dieser Chodorkowski spielt sicher auch eine Rolle, im Drehbuch, ich weiss aber nicht welche.WE.


Neu: 2015-07-24:

Allgemeine Themen:

[11:00] Standard: Zehn Fakten zu hochgeheimen sowjetischen Landkarten

ISIS & Co:

[10:30] NTV: Türkei zerstört IS-Hauptquartiere

Nach langem Zögern bekämpft die Türkei die Terrorgruppe IS jetzt gleich an mehreren Fronten. Die Luftwaffe fliegt Bombenangriffe Stellungen der Terroristen in Syrien. In Istanbul laufen Razzien gegen mutmaßliche Mitglieder des IS aber auch der PKK.

Ab jetzt dürften die ISIS-Terroristen vernichtet werden. Wichtiger als diese Luftangriffe dürfte sein, dass die ISIS-Versorgungslinien über die Türkei abgeschnitten werden.WE.

[11:10] Silberfan zur Vernichtung von IS

Könnte dann auch der Auslöser zur letzten Schlacht des Terrors im Westen sein.
Im Buch von Jonathan Chan "Der Vorbote" (engl. "The Harbinger") wird von 9 Vorboten geschrieben, der 2. davon sind "Die Terroristen". Sie sind ein wichtiger
Baustein für den Zusammenbruch des Imperiums. Interessant an dieser Geschichte, die keine ist, ist, dass die 9 Vorboten die damals vor 2500 Jahren Israel zu Fall brachten, sich in den USA seit 2001 wiederholen und zwar exakt auf diese Weise und auf den Tag genau. Ich kann das Buch empfehlen, weil hierin genau beschrieben ist, was am 11. September 2001 und darauffolgend passiert ist, ohne das irgendjemand von den Protagonisten davon wusste oder später bemerkte welche Botschaften daginter steckten, diese verkündeten.

Auch für mich waren die Informationen völlig neu gewesen und alles deutet darauf hin, dass "eine höhere Hand" alle Geschehnisse steuert, so auch den Terror von dem wir wissen, dass er konzertiert ist. Ich bin inzwischen zu der Erkenntnis gelangt, dass mit Schmitta Zyklus alles was bisher geschah und in Zukunft geschehen wird zusammenhängt, am 13. September 2015 ist der letzte Tag des letzten Zyklus und der hat auch eine weitere Besonderheit, da mit ihm noch ein größerer Zyklus abläuft.

Ich denke, bald kommt die ganz grosse Terrorwelle, wenn all die da unten trainierten Terroristen zuschlagen.WE.
 

[8:00] Nur ein toter Terrorist ist ein guter Terrorist: Wolfsburger ISIS-Kämpfer im Irak getötet


Neu: 2015-07-23:

Allgemeine Themen:

Ukraine-Krise:

[13:20] ET: Frisches Geld für Chaos-Ukraine: Gestern flossen 600 EU-Millionen

So spendabel kann die EU sein: Die EU-Kommission hat gestern die ersten 600 Millionen Euro von insgesamt 1,8 Steuer-Milliarden an die Ukraine überwiesen. Schon Anfang des Jahres hatte die EU beschlossen der Ukraine mit diesem „mittelfristigem Kredit“ unter die Arme greifen – bezeichnenderweise kurz nachdem der Pleite-Staat beschlossen hatte, seinen Militäretat von 1,2 auf 2,4 Milliarden Euro zu verdoppeln. Telepolis berichtete.

Uns reisst die EU dafür dieses Steuergeld zur Kriegs- und Korruptions-Finanzierung heraus.WE.


Neu: 2015-07-22:

Allgemeine Themen:

[15:41] Kopp: Warum Israel den Iran bombardieren wird

Vielen Dank, Barack Obama! Dank dem US-Präsidenten ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis sich Israel gezwungen sieht, mit einem massiven Militärschlag gegen Irans Atomprogramm vorzugehen.

[18:15] Israel wird den Iran kaum bombardieren, zu weit weg. Das ist nur Kriegsgetrommel für den öffentlichen Konsum.WE.

[19:58] Dazu passend: sputnik: Experte: Russland könnte Iran mit verbesserten S-300PMU2-Raketen versorgen


Neu: 2015-07-21:

Allgemeine Themen:

Ukraine-Krise:

[15:20] ET: Rapid Trident 2015: Nato beginnt Großmanöver in der Ukraine

Die Übung Rapid Trident (Schneller Dreizack) wird elf Tage dauern. Bei dem gemeinsamen Training soll die "Partnerschaft für den Frieden" trainiert werden. Die Beteiligung so vieler Länder zeigt die "breite Unterstützung für die Ukraine in ihrem Bemühen um Freiheit und Souveränität", sagte ein ukrainischer Kommandeur, so die "Bild".

Alle sollen sehen, dass die Ukraine ein USA- und EU-Vasallenstaat ist.WE.


Neu: 2015-07-19:

Allgemeine Themen:

ISIS & Co:

[18:00] Mirror: ISIS set up stronghold in the heart of Europe as terrorists secretly buy land near an isolated village

Security services think the area in Bosnia is used for ISIS training camps and could be a base for devastating terror attacks on the West

Das ist eine Aussenstelle zum Terroristen-Training.

[18:40] Dr.Cartoon dazu:

Aktuell kenne ich niemanden in meinem Umfeld der irgend etwas positives zum Thema Flüchtlinge sagt. Würden diese Menschen das "große Bild" sehen und verstehen (Einschleusung von Terroristen via Flüchtlingsrouten, Warnungen von höchsten Stellen dazu und jetzt ein ISIS Camp mitten in Europa), dann wäre die Panik da. Kommt aber noch.

PS. Aus dem Artikel: "Der gewählte Standort von einigen der Eigenschaften liegt auf einem Hügel, wo es keine Möglichkeit gibt, ohne gesehen zu nähern." Für eine Exit-Strategie dürfte dieser Standort auch hervorragend geeignet sein: Wenn man die ISIS in Europa nicht mehr benötigt, dann kommen die Kampfjets und hinterlassen nur noch Schutt und Asche. Andere Dörfer und Städte scheinen weiter entfernt zu sein. Wie praktisch!

Der gesamte Komplex Terrorismus und Asylanten wird eine der Hauptwaffen gegen die Politik sein.WE.


Neu: 2015-07-18:

Allgemeine Themen:

ISIS & Co:

[14:45] Mail: ISIS head Abu Bakr al-Baghdadi bans extremist group from releasing any more graphic execution videos to 'spare the feelings of fellow Muslims and their children'

ISIS chief Abu Bakr al-Baghdadi has issued a decree banning the barbaric execution videos his militants have become famous for - because he's worried about their image.

al-Baghdadi is said to have sent a letter to all of his media offices saying they were no longer allowed to show graphic, violent scenes in their carefully edited videos, which caught the attention of the wider world with the emergence of 'Jihadi John' in 2014.

He is said to have claimed the decision was based on not offending other Muslims, who might think the videos are scary for children.

Es kann nur eine Begründung dafür geben: man braucht diese Videos nicht mehr zum Hassaufbau im Westen, weil hier bei uns der echte Terror bald beginnt.

Mail: ISIS film a CHILD carrying out a beheading for the first time: 'Cub of the Caliphate' is the first seen executing a prisoner by decapitation as the terror group increasingly use boys to kill

In diesem Artikel ist auch ein Video von der Massenerschiessung Gefangener durch Jugendliche und Kinder in Palmyra. Wenn man sich das ansieht, dann weiss man sofort, das ist eine Theater- oder Filminszenierung, für unseren Konsum. Auf das kommen diese Terroristen selbst sicher nicht.WE.
 

[7:45] Irak: IS tötet mehr als 100 Muslime

Nur weil sie Schiiten sind.

Ukraine-Krise:

[15:00] RT: Europäische Investitionsbank steckt weitere 400 Millionen Euro in die Ukraine

In ein Fass ohne Boden.


Neu: 2015-07-16:

Allgemeine Themen:

[15:44] Sputnik: Schusswechsel zwischen türkischen und griechieschen Kampfjets über Ägäis

Sechs türkische Jagdflieger haben den Luftraum Griechenlands über dem Ägäischen Meer verletzt, berichtet das Portal Air News unter Hinweis auf die Verteidigungsbehörde des Landes.

[15:03] Leserzuschrift-DE zu Griechenland vs. Türkei:

anbei eine Information aus meinen orientalischen Quellen bez. Griechenland:
Zwei Optionen mit dem gleichen Ergebnis 1. In Griechenland wird es Neuwahlen geben - an die Macht gelangen die Rechtextremisten oder 2. Putsch nach Bürgeraufstand durch Gr. Militär. Beide Optionen führen zum selben Ergebnis: Provokation der Türkei durch einseitige Ausweitung der Hoheitsgewässer von 6 auf 12 Seemeilen mit der Folge, dass die Türken ohne gr. Erlaubnis nicht mehr in die Ägäis auslaufen könnten.. und unweigerlich ein Krieg vom Zaun gebrochen wird! Nach ersten Gefechten werden Russland, Zypern, Armenien und Syrien (unter Duldung des Iran) der Türkei den Krieg erklären… Daraufhin wird es zur regelrechten FLUTUNG Russlands und Europas mit IS Extremisten kommen… Diese Szenario soll laut meinen Quellen sehr bald (innerhalb einiger Monate) Wirklichkeit werden..

Auf jeden Fall ist ein solcher Krieg von uns weit genug entfernt - falls er überhaupt kommt.WE.
 

[9:50] Silberfan zu Straßenschlacht in Athen: Hier rasten die autonomen Griechen völlig aus

Wenn man das Volk auf die Straße locken will, braucht man nur die Politik Dinge tun lassen, die den Volkszorn zum kochen bringen, bald brennt ganz Griechenland. Vielleicht müsssen auch erst bezahlte Randalierer den Anstoß geben, ob es einen 2. Maidan dann gibt mit Toten auf dem Syntagma-Platz wird sich noch zeigen.

Aus diesen linken Krawallinskies wird keine Revolution. Dazu müsste man das Bürgertum auf die Strasse bringen. Die Griechen wären eigentlich schon reif dafür.WE.

Ukraine-Krise:

[15:06] ET: Ukraine - Soldaten an Poroschenko: „Wir verweigern den Gehorsam!“

Die Soldaten des 2. Bataillons der 17. Panzerbrigade der ukrainschen Armee, erklärten in einem Video an den "Präsidenten" Poroschenko, dass sie Befehle ihrer Kommandanten nicht mehr ausführen werden. Die Soldaten forderten Poroschenko auf, „die Anarchie, die sich in der Armee entfaltet habe“, zu beseitigen, berichtete Fortruss am 12. Juni. Auch ihr Brigade-Kommandant sei einfach gegangen, weil er genug gehabt habe, so die Soldaten laut Ria Novosti.

[18:00] Bald seid ihr Ukrainer reif für den Zaren, um das dürfte es bei diesem Krieg wirklich gehen.WE.


Neu: 2015-07-15:

Allgemeine Themen:

ISIS & Co:

[19:15] Focus: Tschetschenische Kämpfer strömen in IS-Camps – um sich an Putin zu rächen

Der russische Geheimdienst FSB schätzte die Zahl der tschetschenischen Dschihadisten in Syrien und dem Irak jüngst auf rund 1700. Es kursieren allerdings auch Zahlen von bis zu 5000 Kämpfern aus dem Nordkaukasus.

Ich bin inzwischen der Meinung, dass die Tschetschenien-Kriege nur inszeniert wurden, um möglichst viele Terroristen zu generieren. So bestehen etwa in Österreich viele Terrorzellen aus Tschetschenen. Putins Rache wird grausam sein, wenn es auch in seinem Land losgeht - und die Russen werden ihm frenetischen Applaus spenden.WE.

[20:00] Leserkommentar:
Ich sehe das wie Sie. Aber nicht nur die Russen werden Putin Applaus spenden, sondern auch die Menschen im Westen, wenn er vorführt, wie man effizient mit fanatischen Spinnern aufräumt. Das wird die Politik hier noch mehr diskreditieren und lächerlich machen.
 

[14:10] Mail: ISIS child executioner ignores prisoners' pleas to spare them... then shoots them in the head without hesitating: Shocking footage shows how Islamic State's evil has spread to the next generation

Islamic State fanatics release sickening new footage of mass execution
Included are horrifying scenes of a child executing several prisoners
The 22-minute film shows wholesale slaughter of Iraqi military cadets
It was filmed at last year's notorious Speicher massacre, in Tikrit, Iraq
Men are machine gunned in mass graves, while others are shot in the head
WARNING GRAPHIC CONTENT

Diese Exekutionen sind sicher kein Fake, aber die Inszenierung dürfte aus Hollywood stammen. Richtig grauslicher Islam und Massenposychologie für die Verwendung im Westen.WE.

[17:20] Leserkommentar-AT:
Ich bin mir ziemlich sicher, dass das brutale Vorgehen, und vor allem die professionelle Veröffentlichungen des IS (und auch von Boko Haram) geplant und gesteuert sind, und hauptsächlich ein wichtiges Ziel verfolgen: Es sollen im arabischen Raum Furcht und Entsetzen entstehen, und noch nie dagewesene Flüchtlingsströme nach Europa treiben! Diese Horden von Arabern werden bei uns noch riesengroße Probleme verursachen, und zur Destabilisierung der gesamten Gesellschaft führen!

Das ist ein "schöner Nebeneffekt", aber die Hauptziele sind: die Terroristen zu trainieren und den Islam zu dämonisieren. Auch wenn es brutal klingt: wenn bei der nach dem Terrorwelle folgenden Racheaktion der Europäer Millionen von Moslems und Asylanten umkommen, ist es den Planern des Spektakels egal. Denen geht es nur um die Beseitigung der politischen Klasse in Europa.WE.


Neu: 2015-07-11:

Allgemeine Themen:

[18:20] Pravda: US prepares Maidan in Greece, attack on Russia, and can kill Tsipras

[19:34] Leser-Kommentar-DE zur angebliche Tsipras-Tötungs-Vorhaben:

Mit der Tötung Tsipras würde sich die USA selbst ein für alle mal aus Europa ausschließen. Es würde sehr schnell publik werden wer dahinter steckt und auch die Opposition in der griechischen Politik würde sich weg von EU und USA wenden und hin zu Russland ausrichten und andere Länder der Südschiene werden es ihnen nach machen.

Ukraine-Krise:

[8:00] DWN: Ukraine: Islamistische Söldner kämpfen gemeinsam mit Neo-Nazis

In der Ukraine haben sich islamistische Söldner und Neo-Nazis des Asow-Bataillons zusammengetan, um gegen die Rebellen in der Ost-Ukraine zu kämpfen. Beide Seiten teilen den Hass gegen Moskau. Doch die Söldner haben auch eine finanzielle Motivation. Denn die Privatisierung des Kriegs sichert den Söldnern ihr Einkommen.

Die Führung der Ukraine ist wirklich von allen guten Geistern verlassen. Bald wird dieses Regime als Terroristen-Regime bezeichnet werden.WE.


Neu: 2015-07-10:

Allgemeine Themen:

[13:25] Armstrong: Untergang der Wohlfahrtsstaaten: Westliche Länder bereiten sich auf schwere Bürgerunruhen vor

... nur die deutschen Einwanderungspolitiker, die bereiten sich nicht auf Brügerunruhen, sondern bereiten Bürgerunruhen vor! TB

[14:02] Leser-Kommentar-DE zum Untergang:

Gross dürfte die Enttäuschung sein, wenn man aufgeklärt wird, dass man 70 Jahre lang (über mehrere Generationen) betrogen wurde. WE sagt, die Ersparnisse/Rente etc. ist weg. Das ist materiell betrachtet. Das gesamte Glaubensgerüst (Sozialismus), die Einstellung, sein Denken, das alles wird in der Mülltonne entsorgt. Genau genommen muss der Einzelne sterben (sinnbildlich betrachtet) und muss neu "geboren" werden. Das beginnt bei, Hofierung von Multikulti, unsere Großeltern seien Deppen gewesen, weil sie AH gewählt haben, weil sie Vorurteile gegenüber Zigeunern, Südländern etc. gehabt hätten und endet beim allumsorgenden allmächtigen Staat.

Allein die Tatsache zu sehen, wie beispielsweise die eigene Immo quasi wertlos wird, wird viele um den Verstand bringen !
Jeder sollte mal nachdenken, was vom eigenen Denken noch übrieg bleiben wird !
Der, welcher nicht stirbt (sinnbildlich), der wird nicht neu geboren werden und wird damit wohl den physischen Tod erleiden. Er wird warten, dass ihm der (Sozial-)Staat, sein Gott, hilft. Der wird aber nicht kommen, weil er nie existierte, sondern nur eine Lüge war. Denn letztendlich haben irgendwo andere Menschen geknechtet, damit die Lüge Sozialstaat so lange aufrecht erhalten werden konnte. Deshalb ist als Krisenvorsorge die mentale Vorbereitung wichtiger als Waffen.

Viele werden wohl in den ersten Tagen verrückt werden, wenn sich die WERTIGKEITEN verschieben - z. B. von Freunden auf Facebook zur Familie, von FIAT-Money zum EM, vom Schein zum Greifbaren. Auch für HG-Leser dürfte das meiste hier geschriebene noch als Märchen, unrealistisch empfunden werden. Wer ein wenig darüber nachdenkt, dem wird klar werden, dass der eigene Verstand brutalst auf die Probe gestellt werden wird.

[14:20] Laut meinen Quellen sollen viele dem Wahnsinn verfallen. Der Vermögensverlust und der Ausfall der Renten wird dem Ansehen des derzeitigen Regimes den Rest geben. Ich denke, man muss gar nicht alles, was für den Systemwechsel vorbereitet wurde auffahren.WE.

[15:20] Leserkommentar-DE: der Leser beschreibt es richtig, leider jedoch unvollständig:

Wir werden eine Zeit erleben in der uns allen praktisch alles entzogen wird was wir heute kennen.
Für die Unvorbereiteten wird es ein Fiasko. Generationen werden plötzlich merken, dass sie in einer Matrix, einer illusuonären Welt umhergetapst sind und fehlgeleitet, betrogen, konsequent enteignet und letztlich geopfert wurden.
Ein Staat der keine Bürger wollte, sondern willfähriges Vieh bei Brot und Spielen ins Feld geschickt hat. Ein vollkommen verzerrtes und erlogenes Informationssystem, verbogene Gestalten, verdummt durch Fernsehen, Facebook und all den anderen Dreck.
Ebenjene merken dann, dass sie nicht von ihrem Allheimittel Staat, geschützt, gestützt und versorgt wurden, sondern nur ausgenommen. Sie stehen da und bemerken dass sie von nun an ganz allein auf sich gestellt sind.

Keine Umverteilung, keine Almosen, nichts, nichtmal mehr ein Staat oder zumindest rudimentäre Reste davon.
Was bleibt einem solchen Menschen übrig? Abhängig von der Milchbrust der Leister, des Denkens entwöhnt, intellektuell auf standby gefahren und körperlich schaffen es sie vielleicht vom Flatscreen zum Kühlschrank. Nebenher werden sie aus dem Fenster schauen und sehen Elend, Not und Tod.

Natürlich werden sie wahnsinnig, aber nicht in den ersten Tagen, denn da kapieren sie nicht was passiert. Erst später, langsam und quälend, wird der Wahnsinn sie packen und nicht wenige in den Suizid reissen.
Ich sehe schwarz für Schlafschafe.

Wir haben neben unseren Vorbereitungen einen Riesenvorteil: wir wissen was kommt.WE.

ISIS & Co:

[15:00] Sehr gut gemacht: Tod beim Fastenbrechen: Unbekannte vergiften 45 IS-Terroristen

[16:20] Der Schrauber:
Sogar noch besser gemacht: In Summe wurden 145 vergiftet, von denen 45 tot sind und 100 in kritischem Zustand sind.
Da wollen wir doch hoffen, daß die 100 bald nicht mehr in diesem Zustand sind, sondern auch noch zu den 72 Jungfrauen (islamisches Synonym für Hölle) fahren.
Ich kann mir übrigens vorstellen, daß das recht einfach ist: Wenn die ausgehungerten und verdörrten Ramadan-Spinner nach Sonnenuntergang zulangen, dann kennt die Gier keine Grenzen, die stopfen und schlingen, als wenn es kein Morgen gäbe.
Mich erinnert das unweigerlich an Schweine, denen man abends die Tröge füllt.


Neu: 2015-07-09:

Allgemeine Themen:

Ukraine-Krise:

[19:34] Leserzuschrift-DE zu: Fast die Hälfte des deutschen Kredits an die Ukraine fließt ins Budget

Nur 300 der 500 Millionen Euro des deutschen Kredits an Kiew werden für den Wiederaufbau der Ostukraine verwendet werden - die übrigen 200 Euro werden für kurzfristige Budgethilfe gewährt, wie ein Sprecher der deutschen Bundesregierung am Donnerstag in einem Gespräch mit  „Ria Novosti“ sagte.

Ich bin fassungslos. Mitten im Krieg in der Ukraine gibt Deutschland eine halbe Milliarde an Kredit für den Wiederaufbau der Ostukraine (der noch in weiter Ferne liegt). Davon sind allerdings 200 Mio fürs laufende Budget der Ukraine vorgesehen. Also zahlen wir Poroschenke 200 Mio um seinen Krieg zu finanzieren, also weitere Zerstörung - und dann nochmal 300 Mio um die Ostukraine wieder aufzubauen. Sind wir eigentlich bescheuert?

[20:00] Michel sollte Merkel & co für diese Veruntreuung von seinem Steuergeld ordentlich bestrafen.WE.


[8:30] RT: Saakaschwili stellt Odessa-Region zum Verkauf an US-Investoren

Der in seiner georgischen Heimat mit Haftbefehl gesuchte und vom ukrainischen Premierminister Petro Poroschenko zum Gouverneur von Odessa ernannte frühere georgische Präsident Mikhail Saakaschwili hat im Laufe der zweiten Junihälfte eine Reise in die USA angetreten. Der Zweck der Reise bestand darin, „die Investitionsmöglichkeiten in der Region von Odessa internationalen Investoren vorzustellen". In Georgien sind Besuche dieser Art von Saakaschwili nicht in bester Erinnerung, dienten sie in der Vergangenheit vor allem dazu, funktionsfähige Betriebe und Industrieanlagen zu Dumpingpreisen an US-Investoren zu verschleudern.

Ein treuer US-Vasall, der alles macht, was seine Handler in Washington DC befehlen. Der Hass auf die USA soll unendlich gross werden.WE.


Neu: 2015-07-06:

Allgemeine Themen:

Ukraine-Krise:

[11:18] nd: Bundeswehr beteiligt sich an zwei Manövern in der Ukraine

Und wieder werden die deutschen Bürger aufs schlimmste mißbraucht! TB


Neu: 2015-07-05:

Allgemeine Themen:

ISIS & Co:

[6:45] Krone: Hier lässt IS 25 Soldaten von Teenagern hinrichten

Die Dschihadistenmiliz "Islamischer Staat" (IS) hat erneut ein schockierendes Video von einer Massenhinrichtung im Internet veröffentlicht. Die Aufnahmen zeigen die Tötung dutzender syrischer Regierungssoldaten in der Oasenstadt Palmyra. Vollzogen wird das als Show in einem Amphitheater inszenierte Massaker an 25 Soldaten von mehreren Teenagern.

Inszeniert von Hollywood? Man zeigt uns grauslichsten Islam. Inzwischen morden sich auch bein uns, aber noch nicht so, und es wird vertuscht.WE.


Neu: 2015-07-04:

Allgemeine Themen:

ISIS & Co:

[13:20] Leserzuschrift-AT zu IS-nahe Gruppe verübt Raketenangriff auf Israel

Eine der IS-Miliz nahestehende Dschihadistengruppe in Ägypten hat sich zu einem Raketenangriff auf Israel bekannt. Das israelische Militär bestätigte, dass das Geschoss aus dem Nordsinai abgefeuert wurde. Die Rakete schlug den Angaben nach in der Negev-Würste ein, Verletzte oder Schäden gab es nicht.

Schwerster Fehler aller Fehler des IS
Ab jetzt Beginnen die Israelis mit den "Aufraeumarbeiten".

Ja, es wird richtig aufgeräumt, nicht nur militärisch. Der Islam wird zum Grossteil zerstört.WE.


Neu: 2015-07-03:

Allgemeine Themen:

ISIS & Co:

[16:00] Neopresse: Leak: US-Regierung nutzte NGOs um IS-Kämpfer anzuheuern

Noch ist es weitgehend ungeklärt, wie eine so schlagkräftige Terrororganisation wie der „Islamische Staat" (IS) in nur wenigen Monaten entstehen konnte. In der Vergangenheit gab es bereits hinweise darauf, dass westliche und türkische Administrationen, das Aufkeimen jener Milizen duldete oder gar förderte, um den syrischen Präsidenten Bashar al-Assad zu stürzen. Nun belegt ein öffentlich gewordener Brief aus der amerikanischen Entwicklungshilfebehörde (USAID), dass die US-Regierung NGOs nutzte, um IS-Anhänger anzuheuern.

Die ISIS wird uns immer mehr als US-Konstrukt erklärt.


Neu: 2015-07-02:

Allgemeine Themen:

ISIS & Co:

[10:50] NTV: Zahl der Terror-Toten im Sinai steigt

Fast 120 Menschen sind am Mittwoch bei Angriffen islamistischer Extremisten auf Posten der ägyptischen Armee und anschließenden Gefechten auf der Sinai-Halbinsel getötet worden. Nach Angaben des ägyptischen Militärs war es einer der heftigsten Gewaltausbrüche im Sinai seit Jahren. Zu den Angriffen bekannte sich der ägyptische Ableger der sunnitischen Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Kämpfer und Selbstmordattentäter hätten mehr als 15 Posten der Armee angegriffen, hieß es in einer Internetbotschaft der Extremisten.

Das ägyptische Militär veröffentlichte am Abend im Staatsfernsehen die ersten genaueren Opferzahlen - 100 Militante und 17 Soldaten seien getötet worden. Etwa 300 Angreifer hätten Sicherheitskräfte in schwere Gefechte verwickelt, bei denen auch drei mit Flugabwehrgeschützen ausgerüstete Geländewagen zerstört worden seien.

Das ist schon richtiger Krieg, daher kommt es hierher. Die Terrorbande verheizt ihre Kämpfer ohne Rücksicht auf Verluste.WE.
 

[10:30] "Richtiger Islam": ISIS PUBLICLY CRUSHING BABIES OF CHRISTIANS TO DEATH

Ukraine-Krise:

[11:00] Anderwelt: Zweifelhaftes „Heldentum“ zur Rettung der Ukraine

[7:30] Nur noch 1 % vertrauen der Kiewer Putschregierung: Bericht aus de Ukraine / 14

Eigentlich seid ihr schon reif für den Zaren.


Neu: 2015-07-01:

Allgemeine Themen:

ISIS & Co:

[18:45] Alles die selben  Terrorbanden: Tschetschenische Islamisten bilden Allianz mit dem IS

[09:00] Der Silberfan zum blauen Cheffe-Kommentar über das ISIS Fadenkreuz:

Habe mir auch die Karte angesehen. DE hat kein Fadenkreuz, scheint also kein Schwerpunkt zu sein.
Hier die Länder mit Fadenkreuz:
-Pakistan
-Afghanistan
-Jemen
-Saudi Arabien
-Ägypten
-Iran
-Türkei
-Spanien
-Italien
-Frankreich
-Großbritannien
-USA

[10:00] Ob Fadenkreuz oder nicht, die Terrorwelle sollte weltweit in allen gelb eingefärbten Staaten laufen und bald beginnen, denn sonst werden die Terroristen bis zum 16. Juli nicht fertig.WE.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv