Werbung

Sonstiges/Kuriositäten

Diese Seite enthält Themen, die garantiert auf keine andere Seite passen.

Neu: 2015-03-01:

[15:40] amronline: Nemzow Mord: Putins Ausweis am Tatort gefunden Satire

Das Kremlmonster ist überführt! Unabhängige Journalisten fanden an der Stelle, wo der bisher völlig unbedeutende Kremlkritiker Boris Nemzow ermordet wurde, den Ausweis des russischen Diktators Vladimir Putin.

Genauso wahr wie Charlie Hebdo! TB


Neu: 2015-02-25:

[08:26] Andreas Clauss u Michael ''Vogt: Wege zur Herstellung persönlicher Rechtsfähigkeit und Souveränität.

"Herstellung persönlicher Souveränität in Sonstiges?" werden Sie zurecht fragen! Es gibt aber keine passende Kategorie für diesen must see Film! TB

[12:25] Leser-Kommentar-DE zum blauen TB-Kommentar:

Die Arbeit von Michael Vogt verdient aus meiner Sicht absolute Beachtung. Und Andreas Clauss ist ein Muss für alle kritischen Menschen in Bezug auf Deutschland - und die Souveränitätsfrage. Ich habe enorm viel von Andreas Clauss gelernt und kann jedem nur raten, seine Beiträge anzuschauen. Toll, dass Sie dafür werben, TB.
Hier noch ein Beitrag von mir - wieder mal ein Gedicht (das waren noch Zeiten, als der gute Walter meine Gedichte noch veröffentlichte - ich weiß gar nicht, was er heute hat ;-) ...Vielleicht legen Sie noch mal ein gutes Wort ein. Denn warum sollten die Leser nicht auch mal wieder gute Gedichte lesen, die technisch noch sauber und in richtigen Reim- und Rhyhtmus-Schemen aufgebaut sind?
Ich hab auch noch ein Gedicht über den "Deutschen Hampelmann - die Nazi-Keule" kurz vor der Vollendung - würd´ ich auch gerne noch schicken....
Danke für Ihre super Arbeit.


Neu: 2015-02-22:

[10:30] Leser-TV-Hinweis: N24 - Die Macht des Goldes

Gold ist ein Symbol für Macht und Wohlstand und kostete über Jahrhunderte hinweg viele Menschen das Leben. Bis heute hat das Edelmetall eine gewisse Brisanz nicht verloren: Der virtuelle Handel ist zu einem Milliardengeschäft geworden. Doch Experten behaupten, die Mengen des gehandelten Goldes seien weitaus höher, als die tatsächlich existierenden Mengen. "Die Macht des Goldes" - eine Dokumentation über die Geschichte und den Einfluss des faszinierenden Edelmetalls.

Heute, Sonntag 21:05


Neu: 2015-02-16:

[10:02] Leser-Anfrage-DE zum schwindenden Kulturprogramm:

Hier in Hamburg fällt auf, daß die, mit weißem Unterpapier, neu beklebten Litfaßsäulen (sehr lange nach ihrer Neubeklebung) noch sehr viel freie Plakatplätze haben.
Es scheint nicht mehr so ein reichhaltiges Kulturangebot zu geben. Ist das in anderen Städten genau so?

[10:54] Leser-Kommentare-DE zu Hamburg:

(1) Letzte Woche habe ich beruflich in Hamburg zu tun gehabt. Abends in einem Restaurant am Kaiserkai (nicht gerade die schlechteste Gegend, in unmittelbarer Nähe die Elbe, regelmäßig legt dort ein Kreuzfahrtschiff an, Milliardengrab Elbphillarmonie in der Nähe usw.) war ich der einzige Gast in einem Restaurant. 2 Kellnerinnen und jemand in der Küche müssen mindestens anwesend gewesen sein. Das Essen war gut, satt werden kann man da jedoch nicht. Im Restaurant auf mehreren Ebenen wurde definitiv keine Currywurst angeboten. Die ganze Gegend ist neu aufgebaut bzw. es wird noch gebaut. Worauf ich hinaus will: Für mich sieht das so aus, dass die ganze Gegend sowas von subventioniert wird vom Staat (egal ob Bund oder Land oder Stadt). Ich meine die 30 Euronen die ich da gelassen habe dürften Ausgaben gegenüber stehen bei denen die Einnahmen nicht ins Gewicht fallen. Und so ähnlich scheint die ganze Gegend dort zu leben.
Ich bin nicht das erste Mal dort gewesen, auch im letzten Jahr staunte ich nicht schlecht, das zwar Geschäfte vorhanden sind, diese jedoch selbst zu normalen Öffnungszeiten geschlossen sind. Mit anderen Worten: Es ist nix los aber trotzdem halten sich die Geschäfte, und das in der Gegend. Da stimmt was nicht. Vielleicht kann jemand aus der Gegend mal aufklären.

(2) Der Schrauber: Das gleiche Gefühl habe ich, wenn ich in den Flughäfen an den Geschäften vorbeigehe: Es läuft vielleicht noch Gastronomie, oder ein kleiner Supermarkt. Aber die ganzen Luxusartikelshops, da sieht man kaum einmal Kundschaft drin. Von den mickrigen Umsätzen, die da augenscheinlich überhaupt stattfinden, oft noch zu Angebotspreisen, kann niemals Miete und Personal bezahlt werden. Verlustbringer aus Prestigedenken.

(3) In einem Nachbarort von uns (Norddeutschland) ist vor kurzem ein Restaurant mit Saalbetrieb neu verpachtet worden. Da dort Hochzeiten und Veranstaltungen stattfinden können und der Ort sonst nichts Vergleichbares anzubieten hat, zahlt die Gemeinde nun für den Saalbetrieb jeden Monat 1000 Euro dazu, weil dieser Betrieb ansonsten leer stehen würde. Möglicherweise ist diese Art der "Marktwirtschaft" ja bereits vielfach üblich.

[13:00] Da haben wir es: mit Kredit und Subventionen können sich solche Betriebe noch eine Zeitlang halten.WE.


[08:55] terraherz: Brzezinski: Die einzige Weltmacht, neues vollständiges PDF zum, Downloaden!!!!!

"Die einzige Weltmacht, Amerikas Strategie der Vorherrschaft" ist der Titel des Strategiepapiers und Buches des US-Geostrategen und Präsidentenberaters Zbigniew Brzezinski.
Es dokumentiert Amerikas Griff nach der Weltherrschaft und beschreibt deutlich, um was es in der Ukraine tatsächlich geht!


Neu: 2015-02-11:

[08:53] im russischen TV: Russisches TV berichtet über die Kanzlerakte (2015)

Der Vollständigkeit halber und bewußt nicht in der Deutschland-Rubrik bringen wir das, was auch das russische TV zeigt! TB


Neu: 2015-02-08:

[14:07] Mises: HH Hope über den Staat

Ein ideales Sonntag-Nachmittag-Bildungsprogramm ohne Action aber mit viel Wissens-Wummm! TB


Neu: 2015-02-06:

[19:32] kaiserfreie Leser-Phantasie-DE zum Jahr 2018:

folgender nicht ganz ernst gemeinter Blick in die Zukunft: Wir schreiben das Jahr 2018. Bundeskanzlerin Andrea Nahles hat es irgendwie geschafft, Papst Franziskus so zu beleidigen, daß der Vatikan der Bundesrepublik den Krieg erklärt hat. Nach einer Woche ist die militärische Lage der Bundesrepublik verzweifelt, wie folgendes offizielles Bulletin schonungslos aufzeigt:
"Im Bereitstellungsraum an der Elbe sammeln sich schwere Kräfte der Schweizergarde (2 VW-Transporter, 1 Schweres MG und ein verstärkter Trupp Infanterie) zum Stoß auf Berlin. In den nächsten Tagen wird die Bundeswehr zur Gegenoffensive antreten, sobald die drei verfügbaren Soldaten bereit sind. Leider ist eine schwanger, der zweite kann wegen eines Rückenleidens nur Montags bis Donnerstags von 09:00 bis 14:00 kämpfen und darf nichts schwereres als eine Pistole mit sich herumtragen und der dritte befindet sich im Streik und wird erst dann zum Dienst antreten, wenn die Gewerkschaft ver.di sich mit der Verteidigungsministerin über einen höheren Stundenlohn geeinigt hat.
Die öffentliche Sitzung des Generalstabs mit anschließender Online-Abstimmung über den besten Plan für eine Gegenoffensive wird heute abend um 20:45 in RTL zwischen Dschungelcamp und Big Brother live übertragen."

 


Neu: 2015-02-04:

[09:38] Immer wieder schön: so unheimlich viel Liebe in Zeiten wie diesen! Video

[16:45] Leserkommentar-DE: Anmerkung zum Video-Gesülze von Fatima (Warze) Roth:

was müssen wir in Deutschland eigentlich noch ertragen wie dieses Gesülze und Geseiere. Diesem "Warzenschw..." läuft ja der Speichel raus bei dieser Lobhudelei auf die Türkei...Sie liebt dort die Auseinandersetzung und die Gewalt; daher haben ja diese Deutschland-Zerstörer auch soviele Muselmanen zusammen mit den Fachkräften (überwiegend für Einbruch, Diebstahl etc...) zu uns hereingeholt. Hier übrigens schon oft zitiert: "ich kann garnicht soviel fressen, wie ich kotzen könnte"... Sie liebt Sonne, Mond und Sterne und dann auch ihre hohe Laterne...

Es soll wohl in Berlin schon Bürger geben, die Strassenlaternen zählen

Nicht mehr lange müssen wir die ertragen.

 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv